Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba NB200: Design-Netbook kommt in zwei Versionen

Die Festplatte von 160 GByte Größe im 2,5-Zoll-Format ist durch einen Schocksensor namens "3D Sensor" gesichert und soll die Köpfe des Laufwerks bei Erschütterungen in wenigen Millisekunden parken. Der Sensor steckt nicht im Laufwerk selbst und kann seine Funktion Toshiba zufolge auch erfüllen, wenn eine andere Festplatte eingebaut wird.

Zusammen mit der USB-Ladefunktion sind das funktional die beiden einzigen Besonderheiten der Serie NB200. Der Schwerpunkt auf Design drückt sich auch bei der Größe aus. Die Grundfläche von 26,3 x 19,2 Zentimetern ist schon kompakt, und mit 25,4 bis 32,25 Millimetern ist das NB200 auch recht flach. Nicht so flach allerdings wie das Nobel-Netbook Eee PC S101 von Asus mit seinen 18 bis 25 Millimetern, das inzwischen für rund 550 Euro erhältlich ist.

Anzeige

Unter den 10-Zoll-Netbooks ist das NB200 mit 1.180 Gramm auch recht leicht - wenn man es mit dem Drei-Zellen-Akku kauft, der laut Toshiba 4,5 Stunden durchhalten soll. 9 Stunden sollen es mit dem 6-Zellen-Akku sein, der allerdings hinten übersteht und das Gesamtgewicht auf 1.330 Gramm erhöht. Inwieweit diese Angaben realistisch sind, müssen aber erst Tests zeigen. Die Akkus der Vorseriengeräte waren bei der 3-Zellen-Version mit 25 Wattstunden beschriftet, die 6-Zeller mit 63 Wattstunden.

In verschiedenen europäischen Ländern sollen die Geräte zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf den Markt kommen. In Deutschland sind es zuerst die einfacher gestalteten NB200 in Schwarz und Weiß mit herkömmlicher Tastatur, in der Schweiz beispielsweise soll die braune Variante zuerst erscheinen. Auch die Ausstattungsvarianten können sich dabei unterscheiden, so dass es bei Angeboten, die nur "Toshiba Mini NB200" als Modellbezeichnung nennen, gilt, sehr genau hinzusehen.

 Toshiba NB200: Design-Netbook kommt in zwei Versionen

eye home zur Startseite
Jeee Em 23. Apr 2009

Ja stimmt. Tastatur, drunter Mousepad, nach 90 ° ein Monitor: Igitt! Wo kommen wir denn...

Jeee Em 23. Apr 2009

Eigentlich würde ich so eine Forderung ja als unrealistisch bezeichnen, aber bei der...


Netbux / 22. Apr 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAHLE Aftermarket GmbH, Stuttgart
  2. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  3. Wacker Chemie AG, München
  4. BWI GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  2. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  3. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  4. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  5. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  6. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  7. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  8. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  9. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  10. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Das Gummi das sich löste...

    maverick1977 | 12:54

  2. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    ffh264vdpau | 12:54

  3. Mit O2 Free ist das zumindest bei mir...

    David64Bit | 12:53

  4. Re: Das darf zum trend werden bitte mit der...

    Cerb | 12:52

  5. Re: Und jetzt bitte noch

    maverick1977 | 12:52


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel