Abo
  • Services:

Windows 8 erhält einen überarbeiteten Kernel

Zwei Stellengesuche zu Windows 8 auf Microsofts Webseite erschienen

Noch sind die Arbeiten an Windows 7 nicht abgeschlossen, da geht es bei Microsoft schon um den Nachfolger. Für Windows 8 sucht der Softwarehersteller zwei Entwickler, die bei der Arbeit am Nachfolger von Windows 7 helfen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwei verschiedene Jobausschreibungen finden sich auf Microsofts Webseite. Die eine Stellenausschreibung richtet sich an Programmierer, die viel von der Programmierung von Betriebssystemen verstehen. Denn für Windows 8 soll der Kernel des Betriebssystems optimiert werden, damit dieser schneller arbeitet.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. BWI GmbH, deutschlandweit

Außerdem will Microsoft demnach in Windows 8 Cluster-Unterstützung sowie die Fähigkeit einer One-Way-Replikation integrieren. Außerdem ist davon die Rede, dass der Dateizugriff erheblich verbessert werden soll. Vermutlich dafür ist eine neue Version des Distributed File System Replication (DFSR) geplant.

Die zweite Stellenausschreibung beschreibt vor allem den Einsatz für den Windows 8 Server.

Noch gibt es keine Angaben dazu, wann Microsoft Windows 8 veröffentlichen will.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  2. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  3. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)
  4. 66,99€ (Vergleichspreis 83,98€) - Aktuell günstigste 500-GB-SSD!

Paulas 12. Apr 2010

Wohl kaum Windows versucht ja mit diesen jenen Windows Distributionen Linux auszustechen...

nil 22. Nov 2009

Statt ein Inserat auf ihrer Seite zu schalten, hätten sie durchaus auch Linus persönlich...

Noel 10. Jun 2009

Komisch, alle meine Windows-Versionen (98, 2000, XP, Vista und jetzt 7) haben insgesamt...

firehorse 27. Apr 2009

fragen sie ihre CB ;) Komisch... immer mehr verwenden Linux, immer mehr verwenden OSX. Ob...

herRrscher 24. Apr 2009

1. Ich habe hier einen fast neuen PC mit Quadcore, 4GB Ram, Geforce 9800GT. Fuer Vista...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  2. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos
  3. Videostreaming Neues Sky Ticket für Android und iOS verspätet sich

    •  /