Abo
  • Services:

Amazon bietet Filme und Serien in HD zum Download an

HD-Inhalte nur für US-Kunden

Amazon erweitert sein Video-On-Demand-Angebot um HD-Inhalte. Aktuelle Filme und Serien können online gemietet und auf PC, Mac oder Fernseher abgespielt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mehr als 500 Fernsehserien und Filme in HD-Qualität bietet Amazon ab sofort in den USA online zur Miete oder zum Kauf an. Die Inhalte können sowohl auf PC und Mac, aber auch auf dem Fernseher wiedergegeben werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. Hannoversche Informationstechnologien AöR, Hannover

Während hierzulande das Angebot an hochauflösenden Inhalten, die online zur Verfügung stehen, noch immer recht bescheiden ist, gibt es in den USA diverse Angebote. Auch Amazon erweitert seinen VoD-Dienst um HD-Inhalte, allerdings stehen die Serien und Filme derzeit nur für US-Kunden zur Verfügung.

Dabei arbeitet Amazon mit Studios wie Warner Bros., Sony, Paramount, MGM, Universal und Showtime zusammen, um Filme wie Frost/Nixon, Twilight und Yes Man sowie Serien wie Californication, The Tudors, Smallville und Gossip Girl in hochauflösender Qualität zum Download anzubieten.

Damit die Inhalte auch direkt ihren Weg auf den Fernseher finden, unterstützt Amazon ausgewählte Geräte, darunter Panasonics Viera-Cast-fähige Fernseher, der Roku Digital Video Player, TiVo und Sony Bravia Internet Video Link. Insgesamt stehen rund 40.000 Titel über Amazon Video on Demand zur Verfügung.

Die Preise für die Miete von HD-Filmen liegen dabei zwischen 3,99 und 4,99 US-Dollar, einzelne Episoden von Fernsehserien gibt es für 2,99 US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

mw 15. Okt 2009

Videoload kannst ja auch probieren...ist aber leider zur Zeit auch nicht Userfreundlicher...

ME_Fire 22. Apr 2009

Im Normalfall würde ich das auch nicht bezahlen aber wenn mein HD-Recorder wieder mal...

Peter Ustinov 22. Apr 2009

Ja, die Qualität ist bei entsprechende Kodierung sehr gut und steht mittlerweile den...

^Andreas... 22. Apr 2009

BIER! ^^

Scherzkeks 22. Apr 2009

Naja, 90 min. Film in 720p = ca. 3-4 GB. / 90 min. Film in 1080i = min. 10+ GB. Da die...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
Desktops
Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
  2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
  3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

    •  /