Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Handytarife von O2

Genion- und Inklusivpakete laufen zum 4. Mai 2009 aus

Anfang Mai 2009 will O2 seine Tarife im Bereich Mobilfunk grundlegend verändern. Am 24. April 2009 sollen alle Details bekanntgegeben werden, einige Eckdaten hat der Netzbetreiber schon enthüllt.

Einer der neuen Tarife bei O2 nennt sich Mobile Flat und umfasst eine Telefonflatrate in das deutsche Festnetz sowie zu O2-Rufnummern. Dafür muss der Kunde monatlich 20 Euro bezahlen. Anrufe in andere deutsche Netze kosten dann 29 Cent pro Minute. Dabei wird jede angefangene Telefonminute voll abgerechnet. Die Abfrage der Mailbox ist in diesem Tarif gratis. Zum Leistungsumfang der Mobile Flat zählt auch eine separate Festnetznummer, über die der Kunde in der Homezone zu Konditionen erreichbar sein soll, die Festnetztarifen entsprechen.

Anzeige

Der zweite von O2 bereits vorgestellte Tarif nennt sich schlicht Inklusivpaket und kostet monatlich 10 Euro. Darin ist ein Gesprächsguthaben von 100 Minuten für alle deutschen Netze enthalten. Ist das Kontingent aufgebraucht, kostet auch hier jede Telefonminute 29 Cent, die ebenfalls immer voll abgerechnet wird. Der Abruf der Mailbox schlägt hier mit 29 Cent pro Abruf zu Buche.

In beiden Tarifen kostet der SMS-Versand innerhalb Deutschlands 19 Cent pro 160-Zeichen-Nachricht. Für Auslandskurzmitteilungen verlangt O2 dann 29 Cent. Ein Anruf ins europäische Ausland und in die USA kostet vergleichsweise günstige 29 Cent pro Minute. In andere Länder belasten Anrufe den Geldbeutel dann mit 99 Cent pro Minute. Bei beiden Tarifen fällt eine Einrichtungsgebühr von 25 Euro an. Beide Verträge laufen jeweils zwei Jahre. Will der Kunde ein Mobiltelefon dazuhaben, fallen monatliche Kosten von vergleichsweise hohen 15 Euro an. Bisher erhielten O2-Kunden für 5 Euro monatlichen Aufpreis ein Handy zum Vertrag dazu.

Preise und Konditionen für den mobilen Internetzugang nannte O2 noch nicht. Der Netzbetreiber will sein gesamtes Tarifsortiment am 24. April 2009 vorstellen.

Die neuen Tarife starten zum 5. Mai 2009, denn die bestehenden Genion- und Inklusivpakete werden nach dem 4. Mai 2009 nicht weiter angeboten.


eye home zur Startseite
JohnV 24. Apr 2009

Ich hab in Städten mit 2000 Einwohnern UMTS mit HSPDA und das bei o2 :-)

The Seller 22. Apr 2009

Weil du kein Handy dazu bekommen hast! Die Preise für die Verträge ohne Handy bleiben ja...

O2_still 22. Apr 2009

Du schreibst schwachsinn. Prepaid war definitv nicht günstiger! Die Minuten Preise waren...

sdfbsdfb 22. Apr 2009

gerade o2 hätte eher mal einen ausbau der netzstruktur nötig. der gesetzgeber sollte...

Falsch 21. Apr 2009

Aber nicht mit der Flat...


Handy-sparen.de / 22. Apr 2009

Neues Tarifkonzept bei o2 ab Mai



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  2. C.HAFNER GmbH + Co. KG Gold- und Silberscheideanstalt, Wimsheim
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Weischer.Regio GmbH & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. für 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: 24/32

    RipClaw | 18:17

  2. Re: Überleben durch Anzahlungen

    Azzuro | 18:16

  3. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Azzuro | 18:13

  4. Re: Nicht jammern, sondern machen

    RipClaw | 18:09

  5. Re: Man stelle sich mal vor alle Berufsgruppen...

    unbuntu | 18:09


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel