Abo
  • Services:

Playstation Portable - Firmware 5.50 mit Webseitenfilter

Außerdem Verbesserungen der XMB

Für die Playstation Portable (PSP) steht die neue Softwareversion 5.50 bereit. Das Spielehandheld erhält damit neben einigen Verbesserungen beim Umgang mit Dateien und Verzeichnissen einen Phishing- und Webfilter für die Internetnutzung.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Zugang zum Playstation Store kann von PSP-Nutzern nun ohne vorheriges Anlegen eines PlaystationNetwork-Kontos (PSN) durchstöbert werden. Zum Kaufen ist die Anmeldung weiterhin nötig, aber eine automatische Anmeldeoption soll das für zurückkehrende Nutzer bequemer machen.

Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. ADAC Customer Service GmbH, Essen

Werden mehrere Artikel im Playstation Store erworben, können sie auch gemeinsam heruntergeladen werden. Im Unterschied zu früheren Firmwareversionen ist zum Herunterladen von Spielen nicht mehr der doppelte Speicherplatz auf dem Memory Stick Pro Duo erforderlich, sondern nur noch freier Speicherplatz vom Umfang des herunterzuladenden Inhalts.

Die Verwaltung von Fotos, Musik und Videos auf dem Memory Stick Pro Duo wurde verbessert. Es lassen sich Unterverzeichnisse anlegen und aus den Menüpunkten für die Datentypen kann direkt darauf zugegriffen werden.

Ebenfalls neu: Zu PSP-Spielen lässt sich aus der Bedienoberfläche eine Suche im Internet starten. Dazu wird das Icon des jeweiligen Spiels ausgewählt, auf den Dreiecksknopf gedrückt und dann der Menüpunkt "Internet Search" ausgewählt. Diese Funktion steht auf der PS3 seit der Firmware 2.70 zur Verfügung. Außerdem hat das von der Playstation 3 (PS3) her bekannte "Information Board" auf die PSP gefunden und informiert in der Cross Media Bar (XMB) über Neues im Playstation Store.

Ab der Firmware 5.50 kann der Webbrowser der PSP durch eine integrierte Webfilter-Software von Trend Micro geschützt werden. Trend Micro Web Security soll vor versehentlichem Besuch von Phishing-Webseiten bewahren und Trend Micro Kids' Safety vor nicht kind- und jugendgerechten Webseiten. Um die Filter nach einer Testphase weiter benutzen zu können, muss eine kostenpflichtige Lizenz erworben werden.

Die PSP-Firmware 5.50 kann entweder über die Updatefunktion des Spielehandhelds oder durch Herunterladen mit dem PC auf einen Memory Stick Pro Duo bezogen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

feierabend 27. Apr 2009

Mich regt diese Problem mit den Merklin Dampflocks auch tierisch auf. Ich habe zwar...

herRrscher 22. Apr 2009

kann ich die PSP als vollwerigen MP4-Player nutzen:) Mache ich zwar schon seit Jahren...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

    •  /