Abo
  • Services:
Anzeige

Playstation Portable - Firmware 5.50 mit Webseitenfilter

Außerdem Verbesserungen der XMB

Für die Playstation Portable (PSP) steht die neue Softwareversion 5.50 bereit. Das Spielehandheld erhält damit neben einigen Verbesserungen beim Umgang mit Dateien und Verzeichnissen einen Phishing- und Webfilter für die Internetnutzung.

Der Zugang zum Playstation Store kann von PSP-Nutzern nun ohne vorheriges Anlegen eines PlaystationNetwork-Kontos (PSN) durchstöbert werden. Zum Kaufen ist die Anmeldung weiterhin nötig, aber eine automatische Anmeldeoption soll das für zurückkehrende Nutzer bequemer machen.

Anzeige

Werden mehrere Artikel im Playstation Store erworben, können sie auch gemeinsam heruntergeladen werden. Im Unterschied zu früheren Firmwareversionen ist zum Herunterladen von Spielen nicht mehr der doppelte Speicherplatz auf dem Memory Stick Pro Duo erforderlich, sondern nur noch freier Speicherplatz vom Umfang des herunterzuladenden Inhalts.

Die Verwaltung von Fotos, Musik und Videos auf dem Memory Stick Pro Duo wurde verbessert. Es lassen sich Unterverzeichnisse anlegen und aus den Menüpunkten für die Datentypen kann direkt darauf zugegriffen werden.

Ebenfalls neu: Zu PSP-Spielen lässt sich aus der Bedienoberfläche eine Suche im Internet starten. Dazu wird das Icon des jeweiligen Spiels ausgewählt, auf den Dreiecksknopf gedrückt und dann der Menüpunkt "Internet Search" ausgewählt. Diese Funktion steht auf der PS3 seit der Firmware 2.70 zur Verfügung. Außerdem hat das von der Playstation 3 (PS3) her bekannte "Information Board" auf die PSP gefunden und informiert in der Cross Media Bar (XMB) über Neues im Playstation Store.

Ab der Firmware 5.50 kann der Webbrowser der PSP durch eine integrierte Webfilter-Software von Trend Micro geschützt werden. Trend Micro Web Security soll vor versehentlichem Besuch von Phishing-Webseiten bewahren und Trend Micro Kids' Safety vor nicht kind- und jugendgerechten Webseiten. Um die Filter nach einer Testphase weiter benutzen zu können, muss eine kostenpflichtige Lizenz erworben werden.

Die PSP-Firmware 5.50 kann entweder über die Updatefunktion des Spielehandhelds oder durch Herunterladen mit dem PC auf einen Memory Stick Pro Duo bezogen werden.


eye home zur Startseite
feierabend 27. Apr 2009

Mich regt diese Problem mit den Merklin Dampflocks auch tierisch auf. Ich habe zwar...

herRrscher 22. Apr 2009

kann ich die PSP als vollwerigen MP4-Player nutzen:) Mache ich zwar schon seit Jahren...


pspdev1 - playstation portable news / 21. Apr 2009

Firmware 5.50 bringt Webseitenfilter



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  2. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  3. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  4. über Hays AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  2. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15

  3. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 00:06

  4. Re: Illegal

    lear | 00:06

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Yash | 20.02. 23:57


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel