OCZ: Neue SLC-SSDs mit hohem Tempo

Speicherkapazitäten liegen bei 60 und 120 GByte

Von OCZ gibt es zwei neue Solid State Disks (SSDs), die den teuren, aber schnellen SLC-Flashspeicher einsetzen. Damit erreichen die Laufwerke hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. OCZ bewirbt die 2,5-Zoll-SSDs für den Einsatz in Servern und Workstations, sie passen aber auch in Notebooks.

Artikel veröffentlicht am ,

OCZ bietet zwei neue SSDs für den Unternehmenseinsatz an, die mit dem schnellen SLC-Flashspeicher ausgestattet sind. Sie sind vor allem für Serverumgebungen und andere Unternehmensanwendungen gedacht. Zur Wahl stehen bei der "Vertex EX"-Serie ein 60-GByte-Modell und ein 120-GByte-Modell. Beide Modelle werden im 2,5-Zoll-Format mit der SATA-3Gb-Schnittstelle ausgeliefert und haben eine Bauhöhe von 9,3 mm. Notebookfestplatten haben in der Regel eine Bauhöhe von 9,5 mm. Die SSDs wiegen 77 Gramm und sind damit etwas leichter als herkömmliche Festplatten.

Stellenmarkt
  1. Product Configuration Manager (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
Detailsuche

OCZs neue SSDs bewegen sich nah an der gegenwärtigen Grenze der SATA-Schnittstelle von 3 GBit/s. Die SSDs sollen bis zu 260 MByte/s vom Datenträger an den Rechner schicken. Die Daten können beim 60-GByte-Modell auf die SSD mit maximal 200 MByte/s geschrieben werden. Typische Schreibraten liegen laut OCZ bei 100 MByte/s.

Die Daten des größeren Modells entsprechen größtenteils der 60-GByte-Variante. Das große Modell hat Platz für 120 GByte an Daten und ist mit einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 210 MByte/s geringfügig schneller.

Für die SSDs gelten die Vorteile, die auch auf viele andere Speichermedien aus Flashspeichern zutreffen. Sie sind leise, wenig stoßempfindlich, leicht, haben eine besonders geringe Zugriffszeit (weniger als eine Millisekunde) und nehmen mit 0,5 bis 2 Watt recht wenig Leistung auf.

Durchschnittlich soll es über alle SSDs gerechnet alle 1,5 Millionen Stunden zu einem Ausfall des Speichers kommen. OCZ warnt vor dem Einsatz von Defragmentierprogrammen, die die Lebenszeit verringern können. Der Hersteller gibt eine Garantie von zwei Jahren auf die SLC-SSDs.

Beide Laufwerke sind noch nicht verfügbar. Details zu Preisen oder der Verfügbarkeit nannte der Hersteller noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


RATM 22. Apr 2009

"ocz is leider bisher dafür bekannt extrem billige controller zu verbauen" Lies mal...

Ema Strobel 21. Apr 2009

Interessant: OCZ bewirbt die 2,5-Zoll-SSDs für den Einsatz in Servern und Workstations...

zomg 21. Apr 2009

und villeicht manchmal auch noch die fabrik die die blurays presst :D

Hotohori 21. Apr 2009

Ich freue mich immer wieder wie oft es News zu neuen SSDs gibt. Warum? Weil je mehr...

Bouncy 21. Apr 2009

gibt es doch ab 50€ (8gb) bzw. ab 70€ (32gb) - für kleine, billige systeme reicht das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /