Abo
  • Services:
Anzeige

Dritte "Lange Nacht der Computerspiele" in Leipzig

Wertvolle historische Computerspiele werden zu sehen sein

Zum dritten Mal findet in der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) die "Lange Nacht der Computerspiele" statt. Neben einem Vortrag des Rekordhalters im Spielesammeln steht auf dem Programm: Diskutieren, Kennenlernen und Spaß haben.

In der Nacht vom 25. auf den 26. April 2009 findet an der HTWK in Leipzig die dritte "Lange Nacht der Computerspiele" statt. Ab 16 Uhr bis in die frühen Morgenstunden wird am Campus gespielt, experimentiert, nachgedacht und diskutiert. Es geht los mit einem Vortrag von René Meyer, Journalist und Guinness-Buch-Rekordhalter im Spielesammeln. Anschließend zeigen die Veranstalter Gamesengine-Animationsfilme. Ab 18 Uhr beginnt die eigentliche Spielenacht im Zuse-Bau (Gustav-Freytag-Str. 42 A). In den Multimedia-Pools stehen PCs mit Spielen zum Ausprobieren unterschiedlicher Genres. Mitglieder der Leipziger Computerspielschule stehen für Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus können die Gäste auf der 3D-Projektion dreidimensional spielen.

Anzeige

Außerdem zeigen die Veranstalter Filmklassiker, die sich mit Computern und Computerspielen befassen. Im Eingangsbereich sind Studentenprojekte zu sehen. Die Spiele, die im Rahmen des Mikroprozessor-Kurses hergestellt wurden, können von den Besuchern ausprobiert werden. Für Liebhaber zeigt René Meyer wertvolle historische Computerspiele aus seiner Sammlung.

Die Lange Nacht der Computerspiele findet im Rahmen des Studiums Generale der HTWK Leipzig statt und ist für alle Interessierten offen. Sie schließt sich an den Hochschulinformationstag für Studieninteressierte an und richtet sich auch an die Besucher der Leipziger Museumsnacht.


eye home zur Startseite
siwer 23. Apr 2009

der rekord bezieht sich meines wissens auf unterschiedliche geräte. in deiner liste sind...

DER GORF 21. Apr 2009

Zu was anderes ist das nicht gut!

Neko-chan 21. Apr 2009

er ist ne sie und dir ist ironie und Satiere unbekannt.

blaaa 21. Apr 2009

soviel ich weiß handelt es sich dabei um lcd spiele



Anzeige

Stellenmarkt
  1. STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG, Holzminden
  2. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    Ankerwerfer | 19:00

  2. Re: Kein Entdecker, sondern Entwickler von...

    Saschlong | 18:57

  3. Re: Weiter warten

    as (Golem.de) | 18:54

  4. Deutschland geht bald Pleite

    seriousssam | 18:53

  5. Re: Die Idee ist gut...

    DAUVersteher | 18:53


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel