• IT-Karriere:
  • Services:

Dritte "Lange Nacht der Computerspiele" in Leipzig

Wertvolle historische Computerspiele werden zu sehen sein

Zum dritten Mal findet in der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) die "Lange Nacht der Computerspiele" statt. Neben einem Vortrag des Rekordhalters im Spielesammeln steht auf dem Programm: Diskutieren, Kennenlernen und Spaß haben.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Nacht vom 25. auf den 26. April 2009 findet an der HTWK in Leipzig die dritte "Lange Nacht der Computerspiele" statt. Ab 16 Uhr bis in die frühen Morgenstunden wird am Campus gespielt, experimentiert, nachgedacht und diskutiert. Es geht los mit einem Vortrag von René Meyer, Journalist und Guinness-Buch-Rekordhalter im Spielesammeln. Anschließend zeigen die Veranstalter Gamesengine-Animationsfilme. Ab 18 Uhr beginnt die eigentliche Spielenacht im Zuse-Bau (Gustav-Freytag-Str. 42 A). In den Multimedia-Pools stehen PCs mit Spielen zum Ausprobieren unterschiedlicher Genres. Mitglieder der Leipziger Computerspielschule stehen für Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus können die Gäste auf der 3D-Projektion dreidimensional spielen.

Stellenmarkt
  1. Rödl & Partner, Nürnberg
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin

Außerdem zeigen die Veranstalter Filmklassiker, die sich mit Computern und Computerspielen befassen. Im Eingangsbereich sind Studentenprojekte zu sehen. Die Spiele, die im Rahmen des Mikroprozessor-Kurses hergestellt wurden, können von den Besuchern ausprobiert werden. Für Liebhaber zeigt René Meyer wertvolle historische Computerspiele aus seiner Sammlung.

Die Lange Nacht der Computerspiele findet im Rahmen des Studiums Generale der HTWK Leipzig statt und ist für alle Interessierten offen. Sie schließt sich an den Hochschulinformationstag für Studieninteressierte an und richtet sich auch an die Besucher der Leipziger Museumsnacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€
  3. 1,07€
  4. 12,99€

siwer 23. Apr 2009

der rekord bezieht sich meines wissens auf unterschiedliche geräte. in deiner liste sind...

DER GORF 21. Apr 2009

Zu was anderes ist das nicht gut!

Neko-chan 21. Apr 2009

er ist ne sie und dir ist ironie und Satiere unbekannt.

blaaa 21. Apr 2009

soviel ich weiß handelt es sich dabei um lcd spiele


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /