• IT-Karriere:
  • Services:

Kartenleser Xoro HMB 1000 spielt Videos, Musik und Fotos ab

Maximale Videoauflösung von 720p

Der Xoro-Mini-Mediaplayer HMB 1000 ist ungefähr so groß wie ein Kartenleser und spielt von SD(HC)- und MMC-Speicherkarten und angeschlossenen USB-Medien Musik, Videos und Bilder ab. Über eine Komponente oder eine Compositeschnittstelle wird das Bild auf den heimischen Fernseher gebracht.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Xoro HMB 1000 spielt VOB-Dateien, MPEG-1/2- und -4-Videos und unterstützt AVI-Container mit AC3- und MP3-Tonspuren sowie MP4-Container mit AAC-Tonspuren. Im Tonbereich können MP3, AAC und Ogg Vorbis wiedergegeben werden. Der Stereotonanschluss ist nur analog ausgeführt.

Stellenmarkt
  1. Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Hanau, Marl, Wesseling
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

Außerdem kann das kleine Gerät Fotos in den Formaten JPEG, BMP, TIF, GIF und PNG darstellen. Der Mini-Media-Player erreicht eine maximale Videoauflösung von 720p und kann niedriger aufgelöste Videos auf diese Auflösung hochskalieren.

Der Strombedarf liegt bei 10 Watt im Betrieb und im Stand-by bei unter 3 Watt. Der Xoro HMB 1000 misst 110 x 18 x 90 mm und wiegt samt Fernbedienung 200 Gramm. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein Netzteil sowie ein YUV- und ein AV-Adapterkabel.

Der Xoro HMB 1000 soll ab Ende April 2009 für rund 60 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 419,15€ (64GB), 516,63€ (128GB)
  2. 38,96€
  3. 99,91€
  4. 321,67€

Besserwisser2 09. Mai 2009

Ich habe bei xoro angerufen und nachgefragt, das Teil kann ntfs

huhuhu 17. Apr 2009

FullHd von einer SDHC-Karte abzuspielen macht nicht wirklich Sinn. Da nimmt man einen WD...

fdsfdsfdsfds 17. Apr 2009

Nörgel, nörgel, jammer, jammer. Bla, bla, bla.

df_du 17. Apr 2009

Wenn man OGG unterstützt hann man auch FLAC untrstützen, kostet ja nichtemal Lizenzgebühren!


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
    Horror-Thriller Unsubscribe
    Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

    Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
    Von Peter Osteried

    1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
    2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
    3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    Schule: Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht
    Schule
    Hard- und Software allein macht keinen digitalen Unterricht

    WLAN in allen Klassenzimmern reicht nicht, der ganze Unterricht an Schulen muss sich ändern. An den Problemen dabei sind nicht in erster Linie die Lehrkräfte schuld.
    Ein IMHO von Gerd Mischler

    1. Kipping Linken-Chefin fordert Schul-Laptops mit SIM für alle Schüler
    2. Datenschutz Unberechtigte Accounts in Schul-Cloud
    3. Homeschooling-Report Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

      •  /