Abo
  • IT-Karriere:

eBay-Verkäufer müssen kostenlos versenden

Wichtige Unterkategorien betroffen

EBay hat seine allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert und verpflichtet gewerbliche und private Verkäufer dazu, die ersteigerten Waren in einigen Bereichen kostenlos zu versenden. Damit will eBay das Angebot attraktiver machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die hohen Versandkosten, die manche eBay-Händler ihren Kunden aufzwangen, sollen viele potenzielle Käufer davon abgehalten haben, online einzukaufen. Vor allem Amazon machte den kostenlosen Versand hoffähig, bei dem die Versandkosten schon in den Produktpreis eingerechnet sind.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar

EBay führt die Versandkostenfreiheit in zahlreichen Unterkategorien von Kleidung & Accessoires, Audio & Hi-Fi, Foto und Camcorder, Computer, TV, Video & Elektronik, Handy & Organizer sowie PC- & Videospiele.

Die Regelung gilt ab dem 15. Juni 2009. Expresslieferungen oder internationale Versandarten bleiben davon ausgenommen. Private Verkäufer sind von der Regel ebenfalls betroffen

Für die Übergangszeit führt eBay eine Rabattaktion für die Verkaufsprovision ein. Verkäufer erhalten zwischen dem 6. April und 30. Juni einen Rabatt von 20 Prozent auf die Verkaufsprovision, wenn die Produkte in den definierten Kategorien versandkostenfrei angeboten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 329,00€
  2. (u. a. Fallout 4 GOTY für 10,99€, Civilization VI für 9,99€)

Birke 03. Nov 2012

Bei EBAY werden Auktionen manipuliert!!! Der Anbieter stellt mit 1¤ ein und bietet dann...

Ebayheinz 19. Jul 2009

Schreiben Sie in den Offertentext, dass es sich bei dieser Auktion um eine Gebotsabhänige...

matzke 19. Jul 2009

Schreiben Sie in den Offertentext, dass es sich bei dieser Auktion um eine Gebotsabhänige...

willi weber 19. Jul 2009

Schreiben Sie in den Offertentext, dass es sich bei dieser Auktion um eine Gebotsabhänige...

Günter Nasper 19. Jul 2009

Ich denke nein und finde es eine absolute Frechheit von den Ebaytypen. Also, ich hatte...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /