Abo
  • Services:
Anzeige

Gewinneinbruch bei Nokia beträgt 90 Prozent

Absatz von Mobiltelefonen hat sich um fast 20 Prozent verringert

Wie vom Unternehmen bereits prognostiziert, musste Nokia auch im ersten Geschäftsquartal 2009 einen Gewinneinbruch hinnehmen. Insgesamt konnten die Finnen auf dem Weltmarkt knapp 20 Prozent weniger Mobiltelefone absetzen.

Im vierten Geschäftsquartal 2008 lag Nokias Gewinn bei 576 Millionen Euro, was einem Rückgang um 69 Prozent entspricht. Im zurückliegenden ersten Quartal 2009 sackte der Gewinn noch stärker ein: um rund 90 Prozent auf 122 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum hatte Nokia noch einen Gewinn von 1,2 Milliarden Euro erzielt.

Anzeige

Auch der Umsatz brach ein, allerdings mit 27 Prozent weniger stark. Im zurückliegenden Quartal lag der Umsatz bei 9,3 Milliarden Euro, während er im ersten Quartal 2008 bei 12,7 Milliarden Euro gelegen hatte. Erst Ende März 2009 hatte Nokia verkündet, demnächst weitere 1.700 Stellen streichen zu wollen.

Auf dem Weltmarkt setzte der Marktführer 19,3 Prozent weniger Mobiltelefone ab und kam damit auf 93,2 Millionen Geräte. In Europa ging der Absatz um 13,2 Prozent zurück, während Nokia in Nordamerika auf schwachem Niveau um 30,8 Prozent zulegen konnte.

Nokia bekräftigte die Prognosen für das laufende Jahr, wonach der gesamte Handyabsatz dieses Jahr um etwa 10 Prozent zurückgehen wird. Während die Rückgänge im ersten Halbjahr stärker ausfallen werden, geht Nokia im zweiten Halbjahr von einer Erholung des Marktes aus.


eye home zur Startseite
karamba 17. Apr 2009

Fakt ist aber auch, dass Bochum mit diesem Umsatzeinbruch kaum etwas zu tun hat, sondern...

nimic 17. Apr 2009

wie nur 20 % das ist doch viel zu wenig für soch einen bertügeriscvhen konzern, der erst...

magic23 17. Apr 2009

Products made by Chinese Children - Yeah!

magic23 17. Apr 2009

https://forum.golem.de/read.php?31872,1723968,1724001#msg-1724001 Jaja.. Immer schön mit...

magic23 17. Apr 2009

Dann werft mal ganz schnell alle eure Handys und zugehörige Verträge weg, egal welcher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Striped Giraffe Innovation & Strategy GmbH, München
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 62,90€ statt 69,90€
  2. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)
  3. (u. a. For Honor Deluxe Edition 29,99€, Farcry Primal 19,99€, Far Cry 4 12,99€, The Crew 12...

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Ohne Infrastruktur sinnlos

    ChMu | 22:29

  2. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  3. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Bitcoinmillionär | 22:23

  4. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17

  5. Re: "Versemmelt"

    gast22 | 22:09


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel