Abo
  • Services:

Office 14 kommt auch in 64 Bit, Office 2007 SP2 im April

Zweites Service Pack für Office 2007 soll Ende April erscheinen

Microsoft wird die kommende Version seiner Office-Suite sowohl in einer 32- als auch 64-Bit-Version anbieten. Für Office 2007 soll am 28. April 2009 ein zweites Service Pack erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft hat gegenüber Ars Technica bestätigt, dass Office 14 alias Office 2010 sowohl in einer 32-Bit- als auch in einer nativen 64-Bit-Version erscheinen wird. Zuvor war bereits eine erste offizielle Erweiterung für die 64-Bit-Version von Office 14 auf Microsofts Website aufgetaucht.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Chemnitz
  2. BWI GmbH, Rheinbach

Die Veröffentlichung von Office 14, das voraussichtlich unter dem Namen Office 2010 erscheinen wird, ist für das erste Halbjahr 2010 geplant. In diesem Jahr soll eine erste Beta von Office 14 erscheinen, die dann auch die webbasierten Versionen der Office-Applikationen umfasst.

Zunächst aber hat Microsoft für den 28. April 2009 ein zweites Service Pack für Office 2007 angekündigt, das Office einige neue Funktionen bringen wird. Dazu zählt die Unterstützung für Dokumente im OpenDocument-Format 1.1 für Word, Excel und PowerPoint sowie der Export in PDF und XPS, der bislang nur über eine Erweiterung zur Verfügung stand. Access erhält zudem einen Export für Excel, das Diagrammmodul aus Excel steht nun auch in Word und PowerPoint zur Verfügung. Zudem hat Microsoft nach eigenen Angaben an vielen Stellen die Geschwindigkeit der Office-Suite verbessert.

Die Details zum Office 2007 Service Pack 2 listet Microsoft in einem Blogeintrag auf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SEAGATE Expansion+ Portable, 2 TB HDD externe Festplatte 59,00€)
  2. ab 529,00€ (bei o2online.de)
  3. 1745,00€
  4. 64,89€

coloneltw 15. Jul 2009

ich denke hier geht es ehr um support und um handbücher. Habe für mein suse linux auch...

QDOS 16. Apr 2009

Ist PDF jetzt ein offizieller standard oder gehört er doch Adobe? Wenn es ein standard...

Fun 16. Apr 2009

Nett, könnte mir auch gefallen. Gibt's bei ebay für 669 Euro, muss ich nur noch meinen...

dEEkAy 16. Apr 2009

Ja klar, aber dadurch das du in Java ne VM hast musst du mit etwas weniger Speed rechnen...

dEEkAy 16. Apr 2009

Also wenn die DB crasht und ihr kein Backup vom Vortag hab dann seid ihr selber schuld...


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
  2. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  3. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
    Display-Technik
    So funktionieren Micro-LEDs

    Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
    Von Mike Wobker

    1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

      •  /