Abo
  • Services:

Firefox 3.5 Beta 4 kommt nächste Woche

Veröffentlichung von Firefox 3.0.9 steht ebenfalls an

Mozilla plant die Veröffentlichung einer vierten Betaversion von Firefox 3.5 für die kommende Woche. Bislang firmierte der Browser unter der Versionsnummer 3.1. Auch für die aktuelle stabile Serie 3.0.x steht ein Update an.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Laufe des heutigen 15. April 2009 steht der Code-Freeze für die Beta 4 von Firefox 3.5 an, die zwischen dem 22. und 24. April veröffentlicht werden soll. Das geht aus den aktuellen Meeting Notes zu Firefox 3.5 hervor.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Bugzilla listet derzeit noch 62 offene Bugs, die bis zur Veröffentlichung von Firefox 3.5 beseitigt werden müssen.

Derzeit verwenden nach Mozillas Zählungen rund 600.000 Nutzer die Firefox 3.1 Beta 3, rund 18.000 die Entwicklerversionen Shiretoko und Minefield.

Noch vor der Beta 4 von Firefox 3.5 wird voraussichtlich ein Update für Firefox 3.0 erscheinen. Die Veröffentlichung der Version 3.0.9 ist für den 21. oder 22. April 2009 geplant. Ihr soll in der zweiten Maihälfte Firefox 3.0.10 folgen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)
  2. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

peter537 24. Apr 2009

der Bericht ist ja uralt

firefox user 22. Apr 2009

Adblock plus läuft auch in der neusten Firefox version

grobine 19. Apr 2009

thanks

jarod1701 16. Apr 2009

Gibt's da Abhilfe oder muss ich doch Windows Me installieren?

addydaddy 16. Apr 2009

Ich wusste, dass ER das sagen würde...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /