• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox 360: Erweiterte Garantie für E74-Fehlermeldung

Fehler soll in Zusammenhang mit Überhitzung auftreten

Unter Spielern heißt die Fehlermeldung "Red Ring of Death" - und sie scheint für Microsoft noch immer nicht ausgestanden. Derzeit melden Spieleblogs einen weiteren Fehler, der vermehrt auftritt und mit den alten Überhitzungsproblemen in Verbindung stehen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter anderem das Blog Joystiq.com äußert den Verdacht, die scheinbare Zunahme von Xbox-360-Konsolen, die mit einer "E74"-Fehlermeldung abstürzen, habe seit Einführung der neuen Bedienoberfläche New Xbox Experience (NXE) stark zugenommen. Allerdings basiert diese Vermutung auf nur rund 70 erfassten Geräten - was angesichts von geschätzt rund 30 Millionen Xbox 360 nicht grade repräsentativ ist. Immerhin hat Microsoft nun bekanntgegeben, dass die erweiterte Garantie, die das Unternehmen im Zusammenhang mit dem 'Red Ring of Death'-Problem gewährt, auch für "E74" gilt.

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  2. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg

Im Rahmen der erweiterten Garantie repariert Microsoft kaputte Xbox 360 bis zu drei Jahre nach Kaufdatum, sofern der Defekt im Zusammenhang mit dem "Red Ring" steht. Der ist daran zu erkennen, dass auf der Vorderseite der Konsole drei rote Leuchtdioden blinken - oder eben an der Fehlerausgabe "E74" auf dem Bildschirm. Kosten für bereits erfolgte Reparaturen erstattet das Unternehmen innerhalb der Garantiezeit.

Microsoft hält sich mit Informationen zu den technischen Problemen der Xbox 360 sehr zurück. Experten wie die Analysten von Gartner gehen davon aus, dass der Grafikprozessor der Konsole überhitzt; reparierte Konsolen wurden von Microsoft mit einem zusätzlichen Kühlkörper ausgestattet. Die seit Ende 2008 gefertigten Konsolen der Generation 'Jasper' sollten wegen ihres neuen, effizienteren Designs mit einer Strukturbreite von 65 statt 90 Nanometer für die Chips keine Hitzeprobleme mehr haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

josephine 03. Apr 2010

Nun, von Pferdekutschen ist auch nicht bekannt, dass sie in nennenswerter Zahl in...

MM 15. Apr 2009

Nein, die erste hab ich schon 3-4 Wochen nach Release geholt. Die zweite ist nicht ganz...

Bibabuzzelmann 15. Apr 2009

Oder gleich 2 Xboxen für das Geld, dann hat man immer Ersatz, wenn Eine in Reparatur...

Bibabuzzelmann 15. Apr 2009

Musst dem Verkäufer auch sagen, dass du eine von den letzten Lieferungen haben möchtest...

Mist 15. Apr 2009

Es ist aber nun mal längst kein Geheimnis mehr, daß die Ausfallquote bei der 360 um...


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /