Abo
  • IT-Karriere:

Konami hat die Spielerechte an Horrorfilmreihe "Saw"

Actionadventure mit viel Horror soll Halloween auf den Markt kommen

Alle paar Monate zieren die Filmplakate der Horrorreihe "Saw" auch deutsche Litfaßsäulen - im Herbst könnte sich eines für das Spiel zur Serie dazugesellen. Die weltweiten Rechte an der Umsetzung hat sich Konami gesichert.

Artikel veröffentlicht am ,

Da kommt Arbeit auf die USK zu: Angeblich soll die Spieleumsetzung zur Filmserie Saw auch in Deutschland auf den Markt kommen. Das Actionadventure entsteht derzeit beim amerikanischen Entwicklerstudio Zombie und wird nach aktuellem Stand Halloween 2009 - also am 31. Oktober - weltweit von Konami für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt gebracht. Das Spiel ist zwischen den ersten beiden Filmen der Reihe angesiedelt.

Stellenmarkt
  1. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Die Grundkonstellation der Handlung ähnelt der aus den Filmen: Die Hauptfigur wurde vom psychopathischen Serienmörder Jigsaw entführt und muss andere oder sich selbst physisch und psychisch verletzen, um zu überleben. Spieler steuern einen Detektiv namens David Tapp, der in einem verfallenen Haus voller Todesfallen eingesperrt ist. Gleich im ersten Rätsel muss Tapp unter Zeitdruck einen lebensgefährlichen Helm von seinem Kopf entfernen. Später begegnet der Protagonist anderen Gefangenen, die teils mit ihm zusammenarbeiten, teils gegen ihn agieren.

Mit Saw hat sich Konami innerhalb kurzer Zeit die Rechte an einer zweiten Spielereihe für die weltweite Vermarktung gesichert. Auch das kürzlich angekündigte Kriegsspiel Six Days in Fallujah ist nach aktuellem Erkenntnisstand nur für Erwachsene geeignet und könnte in Deutschland für Diskussionen unter anderem bei Politikern sorgen. Anti-Kriegs-Organisationen sowie britische und amerikanische Angehörige von Soldaten, die im Irak-Krieg gefallen sind, haben in der angloamerikanischen Presse bereits äußerst negativ auf die Ankündigung des Spiels reagiert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

Buba1288 05. Dez 2010

.. na Ihr Ooooooopfer, Saw3D gesehen, supergeil. geht mal kuscheln!

spanther 21. Apr 2009

Hehe glaub ich dir sogar xD Manche Filme sind so toll, das der Überraschungseffekt beim...

Satanic Werewolf 15. Apr 2009

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal... Wie möchtest du einen Film beurteilen, von dem...

spanther 15. Apr 2009

Vielleicht auch beides gleichzeitig, lol xD

magic23 15. Apr 2009

Jawoll, werft Öl ins Feuer! Ich zocke nunmehr seit bestimmt 20 Jahren an Computern. Auch...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /