Abo
  • IT-Karriere:

SideWinder X3 - Gaming-Maus von Microsoft

Ab Ende April 2009 im Handel erhältlich

Microsoft hat mit der SideWinder X3 Mouse eine neue Maus für links- und rechtshändige Spielefans vorgestellt. Sie erinnert an das Design der IntelliMouse 1.1, soll aber mit moderner Technik aufwarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kabelgebundene SideWinder X3 ist schmal geformt und laut Microsoft für die Hände von Links- und Rechtshändern geeignet. Wie die SideWinder-Mäuse X5 und SideWinder Mouse verfügt die X3 über fünf programmierbare Tasten sowie ein Scrollrad.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. Hays AG, Raum Stuttgart

Der Lasersensor der Maus arbeitet mit 2.000 dpi und einer Abtastrate von bis zu 7.080 Frames in der Sekunde bei einer maximalen Beschleunigung von 20 G. Die Empfindlichkeit lässt sich mittels Windows-Treiber beim Spielen zwischen hoch, mittel oder gering umschalten.

Microsofts SideWinder X3 Mouse soll ab 29. April 2009 für 39,99 Euro mit einer dreijährigen Garantie erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 3,74€
  3. (-77%) 11,50€

blablub 15. Apr 2009

Noch jemand da? Will das jetzt wissen.

JTR 15. Apr 2009

Doch, ich und lass damit jeden Padnutzer links liegen. Und grad bei Battlefield kannste...

JTR 15. Apr 2009

Also ich habe die normale Sidewinder und die X8 und ich kann die Beschreibung der X3 hier...

herbert 15. Apr 2009

Ein Werkzeug zum Spielen..Ja! Kinderspielzeug? Nein!


Folgen Sie uns
       


Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay)

Die Helden kämpfen automatisch, trotzdem sind Dota Unerlords und League of Legends: TeamfightTactics richtig spannende Games - die Golem.de im Video ausprobiert hat.

Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay) Video aufrufen
In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /