Abo
  • IT-Karriere:

Acer will HP als Notebook-Marktführer früher ablösen

Stark durch Netbooks und neue Timeline-Produktlinie

Acer sieht sich mit seinen Netbooks und den billigen Timeline-Notebooks in einer Position, den Marktführer Hewlett-Packard bald überrunden zu können. Bislang wollte Acer diesen Sprung erst im Jahr 2011 schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der taiwanische Notebookhersteller Acer will Hewlett-Packard früher als bislang geplant als Marktführer ablösen. Das sagte Acer-Aufsichtsratschef J. T. Wang der Nachrichtenagentur Bloomberg. Bislang hatte Acer vorgehabt, bis 2011 an der Spitze des Notebookweltmarktes zu stehen. Durch Netbooks und billige Notebooks sei dieses Ziel nun früher zu erreichen, sagte Wang.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

"Wenn ich mir die starke Passivität unserer Wettbewerber im Netbook-Segment ansehe [...], dann gehen wir davon aus, die Marktführerschaft früher übernehmen zu können", sagte Wang. Ab wann Acer mehr Notebooks als der US-Konzern HP ausliefern wird, wollte Wang nicht sagen.

Im letzten Jahr habe Acer 5 Millionen Netbooks verkaufen können und sehe sich damit an der Spitze des Wachstumsbereiches. Acer hat in den USA mit dem Aspire Timeline zudem ein besonders leichtes und flaches 13,3-Zoll-Notebook vorgestellt. Die günstigsten Timeline-Varianten sollen schon ab 699 US-Dollar (527 Euro) zu haben sein, erklärte Wang. 2009 wolle Acer 12 bis 15 Millionen Aspire-One-Netbooks und zwischen 7 bis 10 Millionen Timeline-Geräte absetzen, sagte er.

Laut jüngsten Angaben des Marktforschungsunternehmens Gartner werden 2009 weltweit 21 Millionen Mininotebooks abgesetzt werden. 2008 wurden 11,7 Millionen der Geräte ausgeliefert. Netbooks werden demnach im Jahr 2009 einen Anteil von 8 Prozent am gesamten PC-Markt haben. Das Jahr 2009 werde der PC-Branche den höchsten Absatzrückgang ihrer Geschichte bringen. Laut der Prognose von Gartner werden in diesem Jahr 257 Millionen PCs verkauft, was einem Rückgang um 11,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...
  2. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)
  3. (u. a. The Division 2 für 36,99€, Just Cause 4 für 17,99€, Kerbal Space Program für 7,99€)
  4. (u. a. Sandisk Plus 1-TB-SSD für 88,00€, WD Elements 4-TB-Festplatte extern für 79,00€)

Jens M. 15. Apr 2009

Kann ich nur bestätigen. Acer bekommt von mir keinen Cent mehr. Den Fehler macht man...

HP ist eh... 14. Apr 2009

Nur wenn's Dumme Käufer gibt, die sich ein China Hinterhof A(id)cer Notebook kaufen. Man...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

    •  /