Abo
  • Services:
Anzeige

Activision-Blizzard verlässt PC-Spiele-Verband

US-Branchenverband verliert die Macher von World of Warcraft

Activision-Blizzard, der wohl weltweit wichtigste Entwickler für PC-Spiele, verlässt den wichtigsten amerikanischen Verband, der sich um die öffentliche Stellung von PC-Spielen kümmert. Dafür ist nun SecuRom ordentliches Mitglied der PC Gaming Alliance.

Die PC Gaming Alliance kümmert sich darum, die Interessen der Hersteller von PC-Spielen in Öffentlichkeit und Medien zu vertreten. Jetzt hat der Verband ein Mitglied weniger: Activision-Blizzard ist ausgetreten - ausgerechnet das Unternehmen, aus dessen Studios das mit 11,5 Millionen Abonnenten weltweit wichtigste PC-Spiel World of Warcraft stammt. Gründe sind nicht bekannt. Allerdings engagiert sich die Firma ungern in derlei Organisationen: 2008 hatte das Management von Activision beschlossen, den plattformübergreifenden US-Verband Entertainment Software Association (ESA) zu verlassen. Grund waren damals die hohen Kosten, die Activision angeblich nicht einsparen, sondern wirkungsvoller einsetzen wollte.

Anzeige

Nach dem Ausscheiden von Activision-Blizzard ist Microsoft der einzige große Spielepublisher in der PC Gaming Alliance. Weitere Mitglieder sind kleinere Softwarehäuser wie Epic Games und Capcom sowie Hardwarefirmen wie Dell, AMD und Intel. Neues Mitglied im Kreis der Unterstützer der PC Gaming Alliance ist Sony DADC, der Hersteller des auch unter nicht schwarzkopierenden PC-Spielern unbeliebten Kopierschutzsystems SecuRom.


eye home zur Startseite
lara2010a 17. Apr 2009

Nintendo hatte nur glück gehabt mit ihrer Idee der Wii. Hätte auch nach hinten losgehen...

dEEkAy 15. Apr 2009

Activision-Blizzard könnte aber mit SecuRom in Verbindung gebracht werden da die SecuRom...

dEEkAy 15. Apr 2009

Evtl falsche Version hatte sowas auch mal, Spiel installiert, CD zu zerkratzt und kann...

dEEkAy 15. Apr 2009

das sie diese Windows+E geschichte weggepatcht haben ist dir wohl entgangen...

nunja9 15. Apr 2009

hallo tonydanza.. (s freund)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Schieber auf Scrollbalken

    LinuxMcBook | 02:07

  2. Re: Ladeleistung

    m9898 | 02:01

  3. Re: Pro Gerät soll der Austausch maximal zweimal...

    peter0815 | 01:58

  4. Re: Ich war auch betroffen...

    ML82 | 01:50

  5. Re: Vorsicht !

    Thunderbird1400 | 01:32


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel