Abo
  • Services:
Anzeige

General Electric steigt bei Akkuhersteller A123Systems ein

Stromspeicher für Hybridfahrzeuge, E-Autos und Stromversorger

General Electric hat sich mit 15 Millionen US-Dollar am US-Akkuhersteller A123Systems beteiligt. Das Unternehmen stellt Lithium-Ionen-Akkus für Elektroautos und Hybridfahrzeuge her. Unter anderem zählen Mercedes Benz und Better Place zu den Kunden von A123.

Neben GE investierten auch andere Unternehmen in den Akkuhersteller, der in der aktuellen Finanzierungsrunde rund 69 Millionen US-Dollar einfahren konnte. Mit dem Geld will A123Systems seine Fabriken in Massachusetts und Michigan ausbauen.

Anzeige

Die geplante Fertigungskapazität liegt bei Akkus für fünf Millionen Hybrid- oder eine halbe Million reine Elektrofahrzeuge pro Jahr. Die volle Kapazität soll 2013 erreicht werden.

Außerdem soll eine weitere Fabrik ebenfalls in Michigan entstehen. Ein Teil der Mittel wird zudem in die Forschung von Akkuanwendungen für Stromversorger gesteckt.

GE ist der größte Einzelinvestor des Unternehmens und hält nun zehn Prozent der Anteile an A123Systems. GE erhält auch einen Sitz im Aufsichtsrat des Unternehmens. A123 hat seine Wurzeln in einem Forschungslabor des Massachusetts Institute of Technology und wurde mit 100.000 US-Dollar Zuschüssen vom US-Energieministerium im Jahr 2001 gegründet. Kunden sind AES, BAE Systems, Better Place, Black und Decker, Cessna, Chrysler, Daimler, Delphi, Duke Energy, General Motors, Google.org, LADWP, Madison Gas and Electric, Magna Steyr, Mercedes Benz, Procter und Gamble, Sempra und Volvo.

Zu den weiteren Investoren zählen Conoco Phillips, Detroit Edison, Espirito Santo Ventures, North Bridge, CMEA, Alliance Bernstein, Qualcomm, Sequoia, Novus und das MIT.


eye home zur Startseite
rambo 14. Apr 2009

Der Name ist schon XXL seriös:)

Darioo 14. Apr 2009

Das kommt ja nun endlich langsam in Fahrt. Schaaade, daß grad die große Rezession...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  3. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ statt 119,99€
  2. 49,99€ statt 69,99€
  3. (u. a. Echo Dot 34,99€ statt 59,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  2. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  3. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  4. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  5. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  6. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  7. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  8. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  9. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  10. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: 6500 Euro

    DeathMD | 13:27

  2. Re: leicht OT: Wie von USB booten bei Secure Boot ?

    My1 | 13:25

  3. Realer Schaden?

    Sascha Klandestin | 13:25

  4. Re: Dampfender Haufen, jetzt mit mehr Technik!

    Trollversteher | 13:24

  5. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    KloinerBlaier | 13:24


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:23

  4. 11:59

  5. 11:50

  6. 11:34

  7. 11:20

  8. 11:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel