• IT-Karriere:
  • Services:

Pläne für weitere Stalker-Erweiterung und Stalker 2

GSC Gameworld möglicherweise an CryEngine 3 interessiert

Das Entwicklerteam GSC Gameworld plant ein weiteres Add-on zum Ego-Shooter Stalker, das nach aktuellen Plänen im Herbst 2009 auf den Markt kommt. Auch über ein Stalker 2 denken die Ukrainer nach, das dann aber wohl auf einer anderen 3D-Engine als Teil 1 basieren wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Titel Call of Pripyat soll nach Plänen des GSC-Chefs Sergey Grigorovitch bereits im Herbst 2009 ein neues Add-on für Stalker erscheinen. Das hat Grigorovitch in einem Interview gesagt, das einige amerikanische Webseiten ins Englische übersetzt haben. Pripyat ist eine Geisterstadt in der Nähe von Tschernobyl, deren rund 48.000 Bewohner drei Tage nach der Reaktorkatastrophe 1986 innerhalb kurzer Zeit ausziehen mussten.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ulm
  2. Deloitte, Berlin

Außerdem hat GSC Gameworld konkrete Pläne für Stalker 2, das höchstwahrscheinlich auf einer anderen Engine als auf der bislang verwendeten hauseigenen X-Ray-Engine basieren solle. Gerüchten zufolge ist das Entwicklerteam an einer Lizenz für die CryEngine 3 von Crytek interessiert.

Der erste Teil von Stalker mit dem Untertitel Shadow of Chernobyl erschien 2007 nach einer rund sechsjährigen Entwicklerzeit und vielen Terminverschiebungen. Im September 2008 veröffentlichte GSC die selbstständig lauffähige - allerdings stark verbuggte - Erweiterung Clear Sky.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. (-72%) 8,50€
  4. 19,99

Kalimero 14. Apr 2009

signed.

Herb 14. Apr 2009

Du hast weder Crysis noch Stalker gesehen - aber das Maul offen.

Angst 14. Apr 2009

Dann freuen wir uns nicht nur auf Patches, weil das Spiel verbuggt ist, sondern auch auf...

herbert 14. Apr 2009

Wenn GSC solange da rumbastelt wie bei stalker 1 dann kann man es inkl CE3 auf einem...

Heinerl 13. Apr 2009

In Verbindung mit dem vorangegangenen Post gewann man durch deine Frage den Eindruck...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

    •  /