Abo
  • Services:

Service Pack 1 für Microsofts SQL Server 2008 ist da

Updatepaket enthält Fehlerkorrekturen und Funktionserweiterungen

Für den SQL Server 2008 bietet Microsoft nun das Service Pack 1 (SP1) zum Download an. Das Updatepaket umfasst 300 Updates und Fehlerkorrekturen sowie einige Funktionserweiterungen. Insgesamt soll die Wartung von Datenbanken und die Stabilität der Software verbessert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Funktionserweiterung Slipstream können Administratoren SQL Server 2008 und Service Pack 1 in einem Schritt installieren. Außerdem kann das Service Pack 1 bei Bedarf unabhängig von der Datenbank entfernt werden. Mit dem Report Builder 2.0 ClickOne können Unternehmen Nutzern eine SQL-Server-Authoring-Anwendung anbieten. Mit diesen Schritten sollen die Bereitstellungskosten und der Wartungsaufwand verringert werden.

Das Service Pack 1 für den SQL Server 2008 steht ab sofort als Download zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,89€
  2. 2,49€
  3. 32,49€
  4. (-70%) 14,99€

SFNr1 14. Apr 2009

Weiß jemand obs da auch eine Version mit Sp1 geben wird?

EsCSV 13. Apr 2009

Row-level-locks hin oder her. Das Problem bei der Lösung ist, dass jemand, der eine...

ÜberDenTellerand 13. Apr 2009

Ähmm,ja, für kleinere bsi Mittlere Anwendungen ohne hohe Ansprüche mit Hauptaugenmerk...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
Einfuhrsteuern
Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    •  /