Abo
  • Services:

Cory Doctorow: Erfolg durch Kopieren

Manche Künstler, so Doctorow, besinnen sich wieder auf alte Tugenden und kombinieren sie mit neuen technischen Möglichkeiten des Internetzeitalters: "In der Musikindustrie haben viele Künstler, kleine unabhängige und arrivierte, Erfolg mit Liveauftritten. Wenn viele ihre Musik kennen, können sie mehr Geld für Konzerte verlangen.". Mit anderen Worten: Musiker, deren Songs viel kopiert werden und die auf der Bühne eine gute Show abliefern, haben Erfolg. Das gelte für Madonna ebenso wie für Jonathan Coulton. Der ehemalige Programmierer verdient seinen Lebensunterhalt mittlerweile damit, live Musik zu spielen, die er im Internet veröffentlicht - und die seine Fans kopieren dürfen.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz

Werden Medienunternehmen überflüssig, wenn Künstler ihr Publikum direkt erreichen? Nein, sagt Doctorow, Künstler sind nicht unbedingt gute Unternehmer. "Die Fähigkeit, kommerziell erfolgreiche Kunst zu produzieren, geht nicht zwangsläufig mit der Fähigkeit einher, Profit damit zu machen." Da die meisten Künstler keine guten Unternehmer sind, würden weiterhin Dienstleister wie Verleger, Manager oder Agenten gebraucht. Doch die kleineren und effektiveren Unternehmen werden sich nach Doctorows Ansicht in diesem Bereich durchsetzen.

Fingerspitzengefühl statt Refusenik

Auf digitalen Lorbeeren dürfe sich allerdings niemand ausruhen, warnt Doctorow. "Im Internet ändert sich dauernd alles. Das Erfolgsrezept für das nächste Jahr kann im übernächsten schon nicht mehr funktionieren. Die Technik gibt, die Technik nimmt aber auch wieder."

Ständige Auseinandersetzung mit der Technik sei deshalb unerlässlich. Wer auf der Höhe der Zeit sei, wer "Fingerspitzengefühl" für die Entwicklung habe, den könnten Innovationen nicht überrollen.

So glaubt er beispielsweise nicht, dass E-Book-Reader sein Geschäftsmodell ernsthaft gefährden oder das gedruckte Buch komplett ablösen könnten. "Darüber mache ich mir keine Sorgen. Und falls es doch so weit kommt, dann bin ich in einer besseren Ausgangsposition, als wenn ich ein Refusenik wäre."

 Cory Doctorow: Erfolg durch KopierenCory Doctorow: Erfolg durch Kopieren 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 33,49€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

Gimbar 13. Okt 2009

Meines Wissens haben Radiohead bei ihrem kostenlos angebotenen Album recht gut Gewinn...

redwolf_ 12. Apr 2009

kwt. Ja, nee is klar!

redwolf_ 12. Apr 2009

... im Übrigen ist Zeitgeist auch dafür bekannt sehr populistisch zu sein. Natürlich wird...

spanther 10. Apr 2009

Genau! :-)

Astrid 10. Apr 2009

ja SF ist sehr rar geworden!


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /