Abo
  • Services:

Linguee: Suchmaschine für Übersetzungen

Wörter oder Wortkombinationen im richtigen Zusammenhang übersetzen

Mit Linguee ist eine Suchmaschine speziell für Übersetzungen an den Start gegangen. Besonderes Augenmerk wird dabei darauf gerichtet, Wörter in unterschiedlichen Sinnzusammenhängen passend zu übersetzen. Derzeit werden Deutsch und Englisch unterstützt, weitere Sprachen sollen folgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Linguee macht sich zunutze, dass im Internet zahlreiche von Menschen übersetzte Texte zu finden sind. Damit will die Suchmaschine dem Nutzer eine bessere Übersetzungsleistung als bisherige Übersetzungsdienste bieten. Mehr als 100 Millionen übersetzte Texte fasst die Datenbank von Linguee nach Anbieterangaben. Neben einzelnen Wörtern findet die Suchmaschine auch Wortkombinationen oder Satzteile.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg

Das Suchergebnis zeigt dann das Suchwort innerhalb einer übersetzten Textpassage. Damit soll der Anwender ein ihm unbekanntes Wort besser im richtigen Zusammenhang übersetzen können. Derzeit werden Deutsch und Englisch unterstützt, aber noch befindet sich die Suchmaschine im Betatest. Bis 2010 sollen Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Japanisch, Chinesisch und Persisch in Kombination mit Englisch verfügbar sein.

Als Quellen nutzt die Suchmaschine Firmenwebsites, Onlineshops, Patentdatenbanken oder EU-Webseiten, die verschiedene Sprachenversionen bereitstellen. Ein Crawler durchsucht diese Seiten und ein Machine-Learning-System prüft die Qualität der gefundenen Übersetzungen, damit der Nutzer nur hochwertige Übersetzungen erhält.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,95€
  2. (-76%) 11,99€
  3. 19,99€
  4. (-71%) 11,50€

Felix3 09. Apr 2009

Im Grunde tut Linguee ja das, was ein sehr großes Translation Memory System auch tut...

Felix3 09. Apr 2009

Ja, unglaublich, dass 2009 es im Internet noch Leute wie Tre Zee gibt, die keine...

Mannomann 09. Apr 2009

Gute Suchmaschine.

Carl Weathers 08. Apr 2009

nix0n

Zombie 08. Apr 2009

Geh hiiiirn


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Programmiersprachen, Pakete, IDEs: So steigen Entwickler in Machine Learning ein
Programmiersprachen, Pakete, IDEs
So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Programme zum Maschinenlernen stellen andere Herausforderungen an Entwickler als die klassische Anwendungsentwicklung, denn hier lernt der Computer selbst. Wir geben eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklerwerkzeuge - inklusive Programmierbeispielen.
Von Miroslav Stimac

  1. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

    •  /