Abo
  • IT-Karriere:

CorelDraw Graphics Suite X4 für kleine Unternehmen

Small Business Edition enthält drei Einzelplatzlizenzen

Corel hat die Small Business Edition der CorelDraw Graphics Suite X4 veröffentlicht. Sie richtet sich an kleine Unternehmen und kann auf bis zu drei Einzelplatzsystemen installiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Small Business Edition können kleine Unternehmen Marketingmaterialien, Briefköpfe, Visitenkarten, Webgrafiken, Logos und Schilder selbst entwerfen. Neben drei Seriennummern enthält jedes Exemplar der Small Business Edition die Anwendungen CorelDraw X4, Corel Photo-Paint X4, Corel PowerTraceX4 und Corel Capture X4, ein gedrucktes Benutzerhandbuch, 10.000 Clipart-Bilder, 1.000 hochauflösende digitale Bilder, 80 Vorlagen sowie rund 1.000 OpenType- und internationale Schriften (einschließlich 75 WGL4-Schriften).

Der Preis für die CorelDraw Graphics Suite X4 Small Business Edition liegt bei rund 750 Euro. Das Softwarepaket soll ab 10. April 2009 verfügbar sein, auch in einer deutschen Sprachversion.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 519,72€ (Bestpreis!)
  2. 1.199,00€
  3. 449,00€
  4. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)

nuffi 09. Apr 2009

corel ist und bleibt frickelwerk. performancemäßig seh ich von version zu version nicht...

lalalalala 07. Apr 2009

Lieber selbst gemacht (mit ein bißchen Talent und Gespür für sowas) als von so manchem...

Marktwirtschaft 07. Apr 2009

"GIMP ist also jetzt ein Vektorzeichenprogramm?" ganz wichtig zu erwähnen sei, daß es...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Pixel 4 XL im Test: Da geht noch mehr
Pixel 4 XL im Test
Da geht noch mehr

Mit dem Pixel 4 XL adaptiert Google als einer der letzten Hersteller eine Dualkamera, die Bilder des neuen Smartphones profitieren weiterhin auch von guten Algorithmen. Aushängeschild des neuen Pixel-Gerätes bleibt generell die Software, Googles Hardware-Entscheidungen finden wir zum Teil aber nicht sinnvoll.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    •  /