Abo
  • Services:

CorelDraw Graphics Suite X4 für kleine Unternehmen

Small Business Edition enthält drei Einzelplatzlizenzen

Corel hat die Small Business Edition der CorelDraw Graphics Suite X4 veröffentlicht. Sie richtet sich an kleine Unternehmen und kann auf bis zu drei Einzelplatzsystemen installiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Small Business Edition können kleine Unternehmen Marketingmaterialien, Briefköpfe, Visitenkarten, Webgrafiken, Logos und Schilder selbst entwerfen. Neben drei Seriennummern enthält jedes Exemplar der Small Business Edition die Anwendungen CorelDraw X4, Corel Photo-Paint X4, Corel PowerTraceX4 und Corel Capture X4, ein gedrucktes Benutzerhandbuch, 10.000 Clipart-Bilder, 1.000 hochauflösende digitale Bilder, 80 Vorlagen sowie rund 1.000 OpenType- und internationale Schriften (einschließlich 75 WGL4-Schriften).

Der Preis für die CorelDraw Graphics Suite X4 Small Business Edition liegt bei rund 750 Euro. Das Softwarepaket soll ab 10. April 2009 verfügbar sein, auch in einer deutschen Sprachversion.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€

nuffi 09. Apr 2009

corel ist und bleibt frickelwerk. performancemäßig seh ich von version zu version nicht...

lalalalala 07. Apr 2009

Lieber selbst gemacht (mit ein bißchen Talent und Gespür für sowas) als von so manchem...

Marktwirtschaft 07. Apr 2009

"GIMP ist also jetzt ein Vektorzeichenprogramm?" ganz wichtig zu erwähnen sei, daß es...


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  2. Rivian Amazon investiert in Elektropickups
  3. Auto Amazon und GM wollen in Elektro-Pickup Rivian investieren

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Metro Exodus im Technik-Test: Richtiges Raytracing rockt
Metro Exodus im Technik-Test
Richtiges Raytracing rockt

Die Implementierung von DirectX Raytracing in Metro Exodus überzeugt uns: Zwar ist der Fps-Verlust hoch, die globale Beleuchtung wirkt aber deutlich realistischer und stimmungsvoller als die Raster-Version.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Nvidias Geforce 1660/1650 erscheint im März
  2. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  3. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

    •  /