• IT-Karriere:
  • Services:

Phoronix Test Suite 1.8 mit GUI

Benchmarksuite für Linux, MacOS X, BSD und OpenSolaris

Phoronix Media unterstützt mit seiner Phoronix Test Suite 1.8 mehr BSD-Derivate, neue Testprofile und erlaubt einen Vergleich mit Referenzsystemen. Zudem gibt es ein grafisches Frontend für die Benchmarksuite.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Phoronix Test Suite umfasst zahlreiche Benchmarks und steht für Linux, MacOS X, verschiedene BSD-Varianten und OpenSolaris zur Verfügung. Mit ihr sollen sich auf einfache Weise reproduzierbare Benchmarktests umsetzen lassen.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau
  2. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr), Berlin, Bielefeld

Die neue Version 1.8 bringt unter anderem ein auf GTK2 basierendes grafisches User-Interface mit. Damit soll es für neue Nutzer der Software einfacher werden, sich mit den verschiedenen Optionen vertraut zu machen. Bisher musste Phoronix über die Kommandozeile bedient werden. Dabei stehen nahezu alle Funktionen auch über das neue GUI bereit, das allerdings erst ab der Version 2.0 offiziell unterstützt werden soll. Bis dahin sind noch einige Erweiterungen für das GUI geplant.

Insgesamt finden sich in der Phoronix Test Suite 1.8 rund 170 Änderungen gegenüber dem Vorgänger. Die Suite umfasst mittlerweile 90 Testprofile und über 40 Suiten.

Die Phoronix Test Suite 1.8 steht unter phoronix-test-suite.com ab sofort zum Download bereit. Die Version 2.0 soll im dritten Quartal 2009 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 11,00€
  2. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  3. 4,98€
  4. 4,99€

RaiseLee 07. Apr 2009

Genau auch wenn sies nicht mal besser wissen :D


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /