Abo
  • Services:

PASW: SPSS benennt Produkte um

PASW Modeler 13 und PASW Text Analytics als erste Produkte unter neuer Marke

SPSS kündigt neue Versionen seiner Data-Mining- und Textanalyse-Software an, die als erste Produkte unter der neuen Marke PASW erscheinen. Auch andere Produkte bekommen einen neuen Namen, einschließlich SPSS Statistics.

Artikel veröffentlicht am ,

PASW Modeler 13
PASW Modeler 13
Das komplette Portfolio der Predictive Analytics Software von SPSS trägt ab sofort den neuen Namen Predictive Analytics Software, kurz PASW. SPSS will seine verschiedenen Produktfamilien so unter einer einheitlichen und übersichtlichen Nomenklatur zusammenführen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

PASW Modeler 13 und PASW Text Analytics sind die ersten Lösungen des SPSS-Software-Portfolios, die den neuen PASW-Namen erhalten. Im Laufe des kommenden Jahres werden dann alle neuen Versionen der anderen SPSS-Produkte unter PASW zusammengeführt. Hierzu gehören PASW Statistics (zuvor SPSS Statistics), PASW Data Collection (zuvor Dimensions) sowie PASW Collaboration and Deployment Services (zuvor Predictive Enterprise Services).

PASW Modeler 13
PASW Modeler 13
PASW Modeler 13 ist der Nachfolger von Clementine, PASW Text Analytics 13 löst Text Mining for Clementine ab. Sie sollen einen stärkeren Automatisierungsgrad für Textanalyse und Data Mining bieten.

Die Software PASW Modeler 13 soll mit neuen Funktionen das Data Mining vereinfachen. Dafür soll unter anderem eine automatisierte Datenvorbereitung sorgen, so dass Qualitätsfehler in Daten sofort aufgespürt und korrigiert sowie fehlende Werte hinzugefügt werden können. Zusätzlich erhält der Anwender einen Report, der ihm vorschlägt, welche Daten zu nutzen sind. Eine Kommentarfunktion ermöglicht es Anwendern außerdem, Anmerkungen schnell und einfach in den Modellfluss einzufügen. Neu ist die Funktion Auto Cluster, die den besten Cluster-Algorithmus für eine bestimmte Datengruppe festlegt und die Resultate grafisch abbildet.

PASW Modeler 13
PASW Modeler 13
Die Date-Mining-Lösung wird zudem mit PASW Statistics (zuvor SPSS Statistics) verzahnt: Alle Statistikmodule und -funktionen können direkt in Modeler 13 genutzt werden, um so statistische Analysen durchzuführen, ohne zwischen den Anwendungen wechseln zu müssen.

PASW Text Analytics 13 erlaubt die Einbeziehung unstrukturierter Daten, beispielsweise Notizen aus Callcentern, offene Umfrageantworten sowie Blogs und Wikis. Die neue Version der SPSS-Software beinhaltet dazu vorgefertigte Kategorien für Zufriedenheitsumfragen, fortschrittliche natürliche Sprachbearbeitungstechniken sowie umfassende Sprachunterstützung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 19,95€
  3. 24,99€
  4. 2,99€

loulot 09. Apr 2009

Dann doch lieber gleich R.

kenner_der_Branche 09. Apr 2009

....SPSS hat zwar die namensrechte für die Firma behalten, allerdings haben sie es...

derKlaus 07. Apr 2009

da ist was dran...

Stati 06. Apr 2009

Ich nutze SPSS beruflich (und legal!) und dachte bisher eigentlich, dass diese Software...


Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /