Abo
  • Services:

Release Candidate der Nexenta Core Platform 2.0

OpenSolaris-Kernel mit Ubuntu-Paketen

Nexenta 2.0 ist als Release Candidate verfügbar. Das Betriebssystem setzt einen OpenSolaris-Kernel ein, nimmt die Pakete aber von der Linux-Distribution Ubuntu. So stehen die üblichen Linux-Werkzeuge zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Basis des Betriebssystems bildet der OpenSolaris-Kernel 104, der nach Angaben der Entwickler mit verschiedenen Patches versehen wurde. Die Pakete stammen aus Ubuntu 8.04. Nutzer können daher die üblichen Debian-Werkzeuge wie APT und Dpkg nutzen sowie auf Linux-Werkzeuge wie die Coreutils oder GCC zurückgreifen. Mittels Apt-Clone sollen sich zudem Vorteile des Dateisystems ZFS in Apt-Get nutzen lassen.

Stellenmarkt
  1. wesernetz Bremen GmbH, Bremen
  2. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg

Die Debian-Umgebung soll sich mit den üblichen Werkzeugen auch einfach aktualisieren lassen. Ebenso versprechen die Entwickler, dass ein Umstieg von Nexenta 1.x nahtlos möglich sein soll.

Der Release Candidate steht ab sofort zum Download für die x86-Plattform bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Alternativvv 02. Apr 2009

ich möchte fast wetten dass die golem-webserver auf irgendeinem linux laufen. zieh bitte...

Alternativvv 02. Apr 2009

versionierung auf dateisystemebene wenn man so will. schon ein nettes feature, auch die...

Schmidi 02. Apr 2009

GCC ist also ein Linux-Werkzeug?

lhazfarg 01. Apr 2009

und rc1 für 128 bit prozessoren?

Multikern 01. Apr 2009

Solaris ist stable und reliable wie es so schön heißt, mit Ubuntu-Paketen nun die...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /