Abo
  • Services:
Anzeige

Ericsson demonstriert HSPA mit 56 MBit/s

Höhere Downlink-Datenrate durch MIMO-Antennen

Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson demonstriert auf dem Kongress CTIA Wireless, der vom 1. bis 3. April 2009 in Las Vegas stattfindet, HSPA mit 56 MBit/s im Downlink. Erreicht wird das mit MIMO-Antennen, gab das Unternehmen bekannt.

56 MBit/s im Downlink über einen drahtlosen Router zeigt Ericsson auf dem heute (1. April 2009) eröffneten Kongress CTIA Wireless 2009 in Las Vegas. Die Technologie werde 2010 zur Verfügung stehen. Bis Ende 2009 will der schwedische Konzern Produkte auf den Markt bringen, die 42 MBit/s unterstützen. Diese Technik hatte Ericsson bereits auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar 2009 gezeigt. Über den Router können mehrere Nutzer gleichzeitig den mobilen Datenzugang nutzen.

Anzeige

"Die Steigerung der Datenrate wird durch den Einsatz der MIMO-Antennen-Technologie (Multiple-Input-Multiple-Output) in Verbindung mit der HSPA-Multi-Carrier-Technologie erreicht", erklärte das Unternehmen. Dadurch würden höhere Übertragungsgeschwindigkeiten bei besserer Ausnutzung der verfügbaren Frequenzspektren möglich, wodurch die Netzkapazität steige. Ulf Ewaldsson, Vice President und Chef des Bereichs Product Area Radio bei Ericsson, sieht das Unternehmen damit an der Weltspitze für HSPA-Technologie.


eye home zur Startseite
miketize 02. Apr 2009

wieso ??? HSDPA ist eine Weiterentwicklung von UMTS. Die 56 Mbit/s teilen sich alle...

vogel 01. Apr 2009

.... 42megabitsch gabs im februar. dies ist nur der naechste schritt in der entwicklung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-37%) 37,99€
  2. 15,99€
  3. für 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Natürliche Dummheit ist viel schlimmer!

    daydreamer42 | 14:07

  2. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Siliziumröster | 14:06

  3. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    tingelchen | 14:06

  4. Gutes O2 Netz in München

    _j_b_ | 14:04

  5. Re: besser *beitrag auf den Sprit als teure...

    Neuro-Chef | 14:03


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel