Amazon MP3 startet in Deutschland

Songs ab 77 Cent - Alben ab 5 Euro

Ab sofort bietet Amazon seinen Musikdownloaddienst Amazon MP3 auch in Deutschland an. Darüber stehen rund 5 Millionen DRM-freie Songs im MP3-Format zum kostenpflichtigen Download zur Verfügung. Die Preise beginnen ab 77 Cent.

Artikel veröffentlicht am ,

Amazon MP3 umfasst Alben und Titel aller vier Major Labels - EMI, Sony, Universal und Warner - sowie zahlreicher Independent Labels wie Warp Records, Sub Pop Records, Grand Hotel van Cleef, Four Music oder Steamhammer.

Stellenmarkt
  1. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
Detailsuche

Zum Start stehen mehr als 2.000 Alben zum Sonderpreis von 5 Euro zum Download bereit. Darunter finden sich Alben von The Killers, Peter Maffay, Razorlight, Beatsteaks, Clueso, Sigur Ros, Lady Gaga und Kelly Clarkson.

Die Titel sind laut Amazon in MP3 mit einer variablen Bitrate von durchschnittlichen 256 KBit/s kodiert. Die Verwendung des MP3-Formats erlaubt es, die Musik auf praktisch allen verfügbaren Abspielgeräten wiederzugeben, einschließlich Apples iPod.

Zum Herunterladen der Titel wird Amazons MP3-Downloader benötigt, der für Windows, Linux und MacOS X zur Verfügung steht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Analysator 14. Jun 2012

inzwischen existiert er nicht mehr :(

auch kein plan 29. Sep 2009

anscheinend nicht laut http://www.heise.de/newsticker/Amazon-startet-Online-Musikshop-mit...

lalala 02. Apr 2009

bla bla bla .. kauf dir doch die cd hindert dich ja keiner dran ... uund wenn du mp3's...

Laie 02. Apr 2009

Ist das wahr: Ich zahle 5 Euro oder 9 Euro für ein Album und kriege nur MP3 Zeug zum...

M1AU 02. Apr 2009

Ich hab schon verstanden was du meintest. Und ja, vermutlich ist der Zug für OGG Vorbis...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /