Abo
  • Services:

Red-Hat-Klon CentOS in neuer Version

CentOS 5.3 bringt Änderungen aus RHEL 5.3

CentOS ist jetzt in der Version 5.3 verfügbar. Die Linux-Distribution basiert auf den frei verfügbaren Quellen von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) und enthält damit die Änderungen, die Red Hat vor gut zwei Monaten mit RHEL 5.3 ausgeliefert hat.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die CentOS-Entwickler greifen auf die frei verfügbaren RHEL-Quellen zu und bauen damit eine kostenlose RHEL-Variante, die dieselben Funktionen enthält. Verweise auf Red Hat sind daraus jedoch entfernt. CentOS 5.3 unterstützt Intels Core-i7-Prozessoren und soll auf diesen CPUs mehr Leistung bringen. Auch Energiesparmodi und Hyperthreading können genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Darüber hinaus sollen virtualisierte x64-Umgebungen besser skalieren. So lassen sich nun virtuelle Server mit bis zu 32 virtuellen Prozessoren und 80 GByte RAM einrichten. Durch die Virtio-Treiber sollen Gastsysteme unter der Virtualisierungslösung KVM schneller laufen.

Da CentOS 5.3 auf einen neuen Kernel setzt, haben neue Treiber Einzug in die Distribution gehalten. Dazu zählen aktualisierte Treiber für Atheros- und Ralink-WLAN-Chips. Dm-Raid kennt nun die RAID-Level 4, 5 und 10. Ferner ist es möglich, mit CentOS 5.3 Root- und Swap-Partitionen komplett zu verschlüsseln.

CentOS 5.3 steht ab sofort für x86 und x64 zum Download bereit. Für CentOS ist ebenso wie für RHEL kommerzieller Support erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

hah 01. Feb 2010

*taschentuch reich*

rugel 02. Apr 2009

Schlechtes Beispiel - dass kann auch umgekehrt heißen dass Debian User am meisten suchen...

Vituzzo 02. Apr 2009

Hat jemand von euch Erfahrung mit CentOS auf Desktops (PC und/oder Notebooks)?

funcry 01. Apr 2009

Erweitern von RHEL um das EPEL Repository: Installation von EPEL: http://fedoraproject...

Blubbb 01. Apr 2009

Was genau hast Du an "IT-News für Profis" nicht verstanden?


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /