Abo
  • IT-Karriere:

Ausprobiert: Skype für iPhone und iPod touch ist da

VoIP über WLAN und Instant Messaging auch über Mobilfunknetze

Skype für iPhone und iPod touch steht über den AppStore kostenlos zum Download bereit - wie erwartet pünktlich zum Start der US-Mobilfunkfachmesse CTIA 2009. Internettelefonie ist damit für iPhone-Nutzer aber ebenfalls nur über WLAN möglich - und nicht über UMTS. T-Mobile will es so.

Artikel veröffentlicht am ,

Skype für iPhone
Skype für iPhone
Internettelefonie und Instant Messaging über Skype konnten auch bislang über andere iPhone- und iPod-touch-Anwendungen genutzt werden. Mit dem offiziellen iPhone-Skype entfällt jedoch die für Drittanbieter nötige serverseitige Transkodierung der Audiodaten, was der Tonqualität zugute kommen soll. Skype läuft auf iPhones und iPod-touch-Modellen der zweiten Generation mit Headset und Mikrofon.

 

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn

Telefoniert werden kann über Skype nur, wenn die Geräte über WLAN Zugriff auf das Internet haben. Denn Apples deutscher Partner T-Mobile will sich durch Skype nicht die Mobiltelefonie-Einnahmen verhageln lassen.

Skype für iPhone
Skype für iPhone
Zwischen Skype-Nutzern ist das Telefonieren über das Internet wie gehabt kostenlos möglich. Anrufe ins Fest- oder Mobilnetz sind kostenpflichtig. Zudem ist es möglich, über eine eigene Skype-Rufnummer aus dem Fest- und Mobilnetz angerufen zu werden.

Instant-Messaging zwischen Skype-Nutzern ist im WLAN und über Mobilfunknetze möglich und es wird in alphabetischer Reihenfolge angezeigt, welche Kontakte gerade online sind. Profilbilder und Statusnachrichten der Nutzer werden ebenfalls angezeigt. Fehlt noch ein Bild im eigenen Profil, so kann es über die Skype-Einstellungen mit der iPhone-Kamera geknipst oder aus dem Fotoalbum im Gerät gewählt werden.

Eine Dateiübertragung unterstützt Skype auf dem iPhone nicht, anders als die Skype-Versionen für Windows-, Linux- und MacOS-X-Rechner. Dabei wäre das für die direkte Übertragung von Dokumenten interessant.

Im kurzen Test im WLAN des Golem-Büros lieferte Skype zwischen zwei iPhones eine gute Sprachqualität. Auch Instant Messaging funktionierte. Die Bedienoberfläche wirkt aufgeräumt und übersichtlich. Allerdings gab es ein paar Abstürze - bei der Annahme einer Kontaktanfrage und eines Anrufs. Hier muss Skype durch Updates die Stabilität noch verbessern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)

coperator 19. Mai 2010

Auch wenn man nur Wifi an hat und über ein vpn online gehen muss (z.B. an der Uni) geht...

Bruecher 13. Apr 2009

... so redet jemand über Farben, die ihm sein Blindenhund beschrieben hat.

Abseus 03. Apr 2009

also ich weis ja net was du für nen desktop bzw für nen mic am desktop hast. bei mir...

Abseus 03. Apr 2009

skype ist schon ein vpn-tunnel! naja aber wenn man bei vodafone is muss einen das ja zum...

no detection 01. Apr 2009

its just mobile substrate, and it got updated, check cydia.


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
Medienkompetenz
Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
Von Jakob von Lindern

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten
  3. Whatsapp bei Lehrern Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

    •  /