• IT-Karriere:
  • Services:

Weave Sync 0.3 - Synchronisation für Firefox

Software gleicht Passwörter, Bookmarks, besuchte Websites und offene Tabs ab

Die Mozilla Labs haben ihre Synchronisationssoftware Weave Sync in der Version 0.3 veröffentlicht. Die Software gleicht Daten wie Passwörter, Bookmarks, besuchte Websites und offene Tabs aus Firefox mit einem Onlinedienst ab, so dass diese auch unterwegs oder auf einem anderen Rechner zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Weave Sync
Weave Sync
Weave Sync soll dafür sorgen, dass Nutzer ihre Browserumgebung über unterschiedliche Geräte nutzen können, vom Desktop über das Notebook bis hin zum Mobiltelefon. Die Software ist Teil des Weave-Projekts der Mozilla Labs und unterstützt neben Firefox in der akutellen Version auch Mozillas mobilen Browser Fennec.

Stellenmarkt
  1. WEMAG AG, Schwerin
  2. GoodMills Deutschland GmbH, Hamburg

Die neue Version von Weave Sync wurde in großen Teilen neu geschrieben und soll nun erstmals vernünftig funktionieren. Weave Sync 0.3 sorgt dafür, dass in allen synchronisierten Browsern die gleichen Ergebnisse in der Smart-Location-Bar des Browsers auftauchen. Durch den Abgleich geöffneter Tabs kann direkt an einem anderen Rechner oder unterwegs weitergearbeitet werden.

Dabei verschlüsselt Weave Sync alle Daten, bevor diese an Mozilla übertragen werden, so dass ausschließlich der Nutzer Zugriff auf die Daten hat. Zudem ist der Dienst nicht zwingend an Mozillas Server gebunden. Anwender können auch alternative Server nutzen oder eigene betreiben, die dafür notwendige Software steht als Open Source zur Verfügung.

Weave Sync 0.3 ist als Firefox-Erweiterung erhältlich, funktioniert derzeit allerdings nur mit der Beta 3 von Firefox 3.1 zusammen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

surfenohneende 01. Apr 2009

Nach meiner Erfahrung (im gesammten Internet) sind die Firefox-Fanboys* die Extremsten...

Der Kaiser! 31. Mär 2009

Ertappt. xD

Schnarchnase 31. Mär 2009

Da gäbe es auch noch SyncPlaces https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/8426 welches...

unwichtig 31. Mär 2009

wo ist das problem??? "Zudem ist der Dienst nicht zwingend an Mozillas Server gebunden...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


      •  /