Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile will Skype für das iPhone blockieren

Blockierung auch bei Zugang über Hotspots?

Der Mobilfunkanbieter T-Mobile wird voraussichtlich die Nutzung der Skype-Software über das iPhone blockieren. Damit soll die Netzleistung geschützt werden. Auch über Hotspots wird sich die Software nicht zwangsweise nutzen lassen.

In Kürze soll die Voice-over-IP-Software (VoIP) Skype für das iPhone erscheinen und später auch für Blackberrys verfügbar sein. Doch T-Mobile wird die Nutzung der Software über das eigene Mobilfunknetz nicht zulassen, bestätigte der Anbieter der Wirtschaftswoche. Apples Smartphone wird in Deutschland exklusiv über T-Mobile vermarktet.

Anzeige

Der Schutz der Netzleistung stehe im Vordergrund, begründete T-Mobile den Schritt gegenüber der Zeitung. Die Nutzung von Skype würde die Übertragungsgeschwindigkeiten verlangsamen oder das Netz gar überlasten. Außerdem könnte T-Mobile Skype-Nutzern nicht dieselbe Sprachqualität wie über das GSM-Netz garantieren. Kunden könnten diese Mängel aber dann der Telekom anlasten.

Laut Wirtschaftswoche wird T-Mobile Skype voraussichtlich auch bei einem Internetzugang über die Hotspots des Unternehmens unterbinden. Denn die Vertragsbedinungen, mit denen sich die Nutzung von VoIP-Software unterbinden lässt, gelten laut T-Mobile gleichfalls für die WLAN-Zugänge. Davon wäre dann nicht nur das iPhone betroffen, sondern alle WLAN-fähigen Geräte, auf denen sich Skype installieren lässt.


eye home zur Startseite
UloPe 05. Apr 2009

Tatsächlich? Steht wo?

Martin29a 03. Apr 2009

Das die Telekom seine Kunden verärgert, dürfte wohl desöfteren schon mal vorgekommen...

Abseus 01. Apr 2009

falsch ich hab mir das iphone völlig legal gekauft. simlockfrei! von einem autorisieren...

Mode2 31. Mär 2009

Ach soo ? und wo steht das du VOIP software entwickeln darfst die über UMTS/GSM...

blablub 31. Mär 2009

meist beschränkt ? Wer will der kann machen, was er will...;) Anleitungen werde ich nicht...


Lifestyle & Medien Blog | BLOKSTER.DE / 04. Apr 2009

Handypark.de / 31. Mär 2009

T-Mobile will Skype blockieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bayerische Staatsbibliothek, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. socoto gmbh & co. kg, Köln, Trier


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 139,90€
  3. 44,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. 3000¤ für einen Fertig PC ohne Platten?

    /lib/modules | 15:15

  2. Hat die Kartellbehörde sowas nicht bereits...

    Raisti1 | 15:14

  3. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:13

  4. Re: Trotzdem wird wohl Intel gekauft

    Seroy | 15:12

  5. Re: Frage mich wer sich so binden will?

    plutoniumsulfat | 15:11


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel