Abo
  • Services:

Spieletest: Battleforge - Sammelfieber und Truppenschieber

Battleforge
Battleforge
Das Zusammenstellen von neuen Decks geht flott von der Hand und bietet schon mit den derzeit erhältlichen 200 unterschiedlichen Karten sehr große Variationsmöglichkeiten. Karten gehören einer von vier Farben an: Grün, Blau, Rot oder Lila. Spieler mit einem blauen Deck werden defensiv spielen und mit ihren vielen Türmen ein zäher Gegner sein. Lila Decks eignen sich wunderbar, um feindliche Einheiten mit Flüchen zu nerven. Rote Decks haben eine besonders zerstörerische Angriffskraft, grüne Decks setzen auf viele Heilzauber durch die Macht der Natur und auf Lebenspunkte.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. SCHOTT AG, Mainz

Battleforge
Battleforge
Diese Zuschreibungen sind aber oberflächlich. Denn durch die Kombination von zwei Farben lassen sich überraschende Effekte erzeugen. Angriffsstarke Fernkämpfer eines roten Decks können sich zum Beispiel mit einem Schutzwall aus dem blauen Kartenpool selbst einzäunen und verfügen somit über eine für gegnerische Nahkämpfer schwer überwindbare Grenze.

Battleforge
Battleforge
Außerdem haben viele Kreaturen eine Spezialfähigkeit, mit der sie ihren Kampfstil ändern oder andere Kreaturen schützen oder schädigen können. Die Entwickler waren hier sehr einfallsreich und haben liebenswerte und abartig böse Geschöpfe mit Charakter erschaffen. Die Sprüche mancher Kreaturen sind zudem höchst amüsant. So ruft beispielsweise ein grüner Koloss mit der Überzeugungskraft eines furchteinflößenden Bizeps gern zum Naturschutz auf: "Respektiert die Natur, sonst ... !"

Battleforge
Battleforge
Die Solokampagne von Battleforge ist kurz und kurzweilig. Die Fantasy-Spielwelt wird detailreich in Szene gesetzt und mit einer seichten Hintergrundgeschichte garniert. Besonders gelungen wird der Spieler in die Geschichte eingebunden. Als einer der Himmelsfürsten, Begleiter und Berater der Götter, beeinflusst er das Schicksal der Welt. Das Spiel verleiht nach jeder bestandenen Mission Karten und Gold an den Sieger, so dass er die eigenen Karten verbessert. Je höher der Schwierigkeitsgrad eingestellt ist, desto nützlicher sind die Belohnungen. Wegen dieses Systems kann während der Missionen nicht gespeichert werden. Das sorgt in schweren und bis zu einer halben Stunde langen Levels für einigen Frust.

 Spieletest: Battleforge - Sammelfieber und TruppenschieberSpieletest: Battleforge - Sammelfieber und Truppenschieber 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand

wqn1928er 26. Mai 2009

grüße euch über lange sicht spielt das können des spielers bei solchen spielprinzipien...

Nolan ra Sinjaria 02. Apr 2009

Doch. Genau das ;) @sparvar: Dune 1 war eher ein Adventure und kein RTS

aroddo 31. Mär 2009

Erstaunlich wie man den Begründer dieses Genres sang- und klanglos ignoriert. Gibts ja...

ich*** 31. Mär 2009

Ja. Taugt als W***svorlage absolut nicht.

asdasfd 30. Mär 2009

http://www.gamershall.de/index.php?option=com_simple_review&review=347-Etherlords-II...


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /