Abo
  • Services:

Nvidia könnte sich an VIA beteiligen

Gerüchte aus Taiwan

Gerüchten zufolge will sich Nvidia an VIA Technologies beteiligen. VIA hatte bereits eine private Platzierung von Wertpapieren angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Digitimes berichtet unter Bezug auf Industrie-Insider, dass Nvidia mit VIA verhandelt, um einen Teil der von VIA ausgegebenen Aktien zu erwerben. Nvidia wollte sich gegenüber Digitimes nicht zu den Spekulationen äußern. VIA gab an, dass mögliche Kandidaten für die Privatplatzierung nach einer für den 19. Juni 2009 angesetzten Aktionärsversammlung genannt würden.

Stellenmarkt
  1. motan Gruppe, Isny
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund

VIA hatte angekündigt, 300 Millionen neue Aktien im Wert von 9 bis 12 Neue Taiwan (NT) Dollar ausgeben zu wollen. Außerdem will der Chiphersteller 900 Millionen NT Dollar in seine auf optische Datenträger spezialisierte Tochter VIA Optical Solution investieren.

Für Nvidia hätte eine Beteiligung strategische Gründe - einerseits weil das Unternehmen selbst darüber nachdenkt, ins Geschäft mit x86-Prozessoren einzusteigen, andererseits weil Nvidia sich ebenso wie AMD gerade mit Intel über x86-Lizenzvereinbarungen streitet. VIA entwickelt x86-Prozessoren und Chipsätze für Intel- und AMD-CPUs.

Über seine Tochter S3 Graphics fertigt VIA auch Grafikprozessoren, die allerdings am Markt kaum eine Rolle spielen. Bald werden aber Intels "Larrabee"-Grafikprozessoren eine Rolle spielen, so dass der Druck auf Nvidias primäres Geschäft wächst und der Hersteller zusätzliche Geschäftsfelder erschließen muss.



Anzeige
Top-Angebote
  1. Gratis (Bethesda-Account nötig)
  2. (u. a. Gaming-Monitore und PCs)
  3. 76,57€
  4. 59,99€ (bei otto.de)

polisoni 30. Mär 2009

Ja. Aber die bei Sony haben ja nix. Ausser überteurerte wannabe-Apple-Produkte die mit...

intel inside 30. Mär 2009

Nvidia, Via und AMD/ATi!

Sgt Asshole 29. Mär 2009

DAS IST DAS ENDE VON SONY!!!!

Welti 29. Mär 2009

Ja, Bussi auf die Stirn und nun ab in die Heia!

Berthold Wimmer 28. Mär 2009

Nvidia baut große GPUs. VIA baut große x86. Wenn sich beide zusammentun, kommt eine...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

    •  /