Abo
  • Services:

Firmwareupdate für das 17-Zoll-MacBook-Pro

Apple versucht, Überhitzungsproblem des Geforce 9600M zu beseitigen

Mit einem Firmwareupdate für das MacBook Pro mit 17-Zoll-Display sollen Grafikfehler beseitigt werden. Das Unibody-Gerät mit fest eingebautem Akku wurde Anfang Januar 2009 vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Beschreibung des "MacBook Pro Graphics Firmware Update 1.0" vom 25. März 2009 heißt es, dass das Firmwareupdate für alle Besitzer eines 17-Zoll-MacBook-Pro (Early 2009) empfohlen ist. Es soll vertikale Linien oder verzerrte Grafik beseitigen, die ein Teil der Nutzer gemeldet hatten. Ausgelöst wurden sie offenbar dadurch, dass die Lüftersteuerung für den Geforce 9600M einen Fehler hatte und der Grafikchip damit überhitzte. Solange das MacBook Pro nur die integrierte Grafik (Geforce 9400M) nutzte, fiel das Problem nicht auf.

Das Update kann über die Softwareaktualisierung von MacOS X oder die Apple-Webseite bezogen werden.

 



Anzeige
Top-Angebote
  1. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.
  2. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  3. 279€ - Bestpreis!
  4. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)

Hans Maulwurf 26. Mär 2009

Hm, komisch...du schreibst "deine Lieblingsmarke", was den Anschein erweckt, dass es...

Netspy 26. Mär 2009

Sicherlich ist das 24" Panel nicht mit einem HighEnd-Monitor vergleichbar aber so...

oni 26. Mär 2009

Danke für die Bestätigung.

dasfh<WHJK 26. Mär 2009

also, deinem post könnte an entnehmen: du bist n ms-hateboy du bist ein applejünger du...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /