Abo
  • Services:

Apache Software Foundation wird zehn

Stiftung entwickelt zahlreiche bekannte Open-Source-Projekte

Die Apache Software Foundation feiert ihren zehnten Geburtstag. Unter dem Dach der Organisation werden eine Reihe bekannter Open-Source-Projekte entwickelt - allen voran der Apache-Webserver.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Apache Software Foundation (ASF) wurde 1999 gegründet und ging aus der Apache Group hervor. Heute ist die Stiftung Träger verschiedener Open-Source-Projekte, an denen Entwickler auf der ganzen Welt arbeiten. Die Apache-Projekte werden unter der Apache-Lizenz veröffentlicht. Bevor ein Projekt offizielles Apache-Projekt werden kann, muss es im sogenannten Incubator reifen und wird ausgiebig diskutiert.

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Wetzer GmbH + Co. KG, Nesselwang
  2. Landeshauptstadt München, München

Gegründet wurde die ASF von den Entwicklern des Apache-Webservers, der auch heute noch das prominenteste Mitglied der Apache-Familie ist. Weitere Projekte sind heute der Verzeichnisserver Directory, der Java-EE-Server Geronimo und die freie Java-Implementierung Harmony.

Die ASF will das Jahr ihres zehnten Geburtstages dazu nutzen, einzelne Projekte und Personen aus ihrem Umfeld im Laufe des Jahres näher vorzustellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

ohmfg 26. Mär 2009

du peilst aber auch nix oder ?

Lizenz... 26. Mär 2009

"And another license issue.. The new apache license is not acceptable. Code written...

Jakarta 26. Mär 2009

Jo der is bestimmt ganz traurig, dass die ASF (fast) nur Zeug für Java entwickelt und nix...

agreed 26. Mär 2009

yes, that.

Sonnen licht 25. Mär 2009

Das ist wahr. Und seit Version 0.10.0 funktioniert es sogar!


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /