Abo
  • IT-Karriere:

Vierfache HD-Auflösung für Videoüberwachung

Hochauflösende Panels mit 4.096 x 2.160 Bildpunkten

Sharp hat ein hochauflösendes LCD-Panel mit einer Bildschirmdiagonale von 64 Zoll (162 cm) vorgestellt, das für einen ungewöhnlichen Zweck eingesetzt werden soll. Das Spezialpanel wird in der Überwachungstechnik eingesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch die hohe Auflösung passen Bilder von besonders vielen Kameras gleichzeitig auf den Bildschirm. Die Auflösung liegt bei 4.096 x 2.160 Bildpunkten. Erste Displays mit dem 64-Zoll-Panel von Sharp sollen bereits vom Anbieter Eyevis entwickelt worden sein.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Thalheim GmbH, Stollberg, Sachsen bei Ansbach
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln

Sharp hat bei seinem neuen Panel LK636R3LA19 eine Punktdichte von 85 Pixel pro Zoll realisiert. Das Panel soll 84 Prozent des NTSC-Farbraums abdecken und erreicht Betrachtungswinkel von 176 Grad.

EYE-LCD6400-4K
EYE-LCD6400-4K

Außer für den Überwachungsbereich ist das Panel auch für den Medizinsektor zur Darstellung von Röntgenaufnahmen zum Beispiel aus der Computertomographie oder für die Postproduction beim Film gedacht.

Der Spezialhersteller Eyevis hat ein Display mit Sharps neuem Panel im Angebot. Das EYE-LCD6400-4K besitzt vier DVI-D-Eingänge und erreicht eine Helligkeit von 350 cd/m² sowie ein Kontrastverhältnis von 1.300:1. Die Reaktionszeit für den Grauwechsel beziffert Eyevis mit 6 ms. Über die Zusatzbox EYE-4SYNC Controller können beliebige PCs direkt mit dem Display verbunden werden. Damit können sogar unterschiedliche Auflösungen eingespeist werden. Die Box setzt die Signale auf einen gemeinsamen Systemtakt um.

Preise nannten Sharp und Eyevis nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 369€ + Versand
  3. 529,00€

kmx 25. Mär 2009

Selten so eine dumme Bemerkung gelesen - obwohl, bei Golem... Die Pixeldichte macht man...

ME_Fire 25. Mär 2009

Was braucht man für ne Hardware um auf den Teil Crysis mit maximalen Details spielen zu...

moep 25. Mär 2009

sag das mal nicht so laut, sonst klopfen gleich die grünen (nich die partei) an der tür. xD

Callboy 25. Mär 2009

Also ich bearbeite die Damen gerne mit meinem großem Gerät. Und die Damen mögen es auch...

darkfate 25. Mär 2009

Schäuble wird sich vor Freude in die Hose machen.


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /