Microsoft startet App Store für Webanwendungen

Neue Version des Web Platform Installers veröffentlicht

In der neuen Windows Web App Gallery versammelt Microsoft verschiedene freie Webanwendungen, die auf Windows laufen und sich einfach aus dem Angebot heraus installieren lassen sollen. Der neue Web Platform Installer enthält jetzt auch PHP für Windows.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

In der Web App Gallery hat Microsoft verschiedene Open-Source-Webanwendungen aufgelistet, die für Windows verfügbar sind. Dazu zählen beispielsweise das bekannte Blogtool WordPress, das Content-Management-System Drupal und weniger bekannte Programme wie das in ASP.Net geschriebene ScrewTurn Wiki. Die Anwendungen lassen sich von dort aus einfach installieren und Entwickler sollen auch selbst die Möglichkeit haben, ihre Programme der Web App Gallery hinzuzufügen.

Stellenmarkt
  1. Produktmanager*in IT (m/w/d)
    Gesellschaft für Vermögensverwaltung der BAU mbH (GfV), Frankfurt am Main
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Staatliche Feuerwehrschule Geretsried, Geretsried
Detailsuche

Zusätzlich hat Microsoft den Web Platform Installer 2.0 als Beta (WebPI) veröffentlicht, der jetzt PHP v5.2.9-1 in der Communityversion enthält. Außerdem enthält der WebPI verschiedene Versionen der Internet Information Services (IIS) - abhängig von der verwendeten Windows-Version wird die jeweils aktuell verfügbare Fassung installiert. Auch SQL Server 2008 Express, das .Net Framework 3.5 SP1 sowie die Visual Web Developer 2008 Express Edition sind enthalten. Hinzu kommen verschiedene IIS-Erweiterungen wie FastCGI für PHP in Verbindung mit den IIS6 und WebDav 7.5.

Der WebPI ist Voraussetzung, um Webanwendungen unter Windows direkt aus der Web App Gallery heraus installieren zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


alles ist schlecht 11. Mär 2010

1. In meinen Augen ist eines der Probleme, dass die HW Hersteller das System bereits...

spanther 24. Mär 2009

Sorry aber da du es ja scheinbar nicht begriffen hast, es war Humor und ironisch...

MACINTOSH 24. Mär 2009

deswegen nimmt man sich einen MAC da kommt sowieso schon alles on-board.

Ph43n0m 24. Mär 2009

Alter Falter oO da entschuldige ich mich ja mal für die Fehlinformation mir war das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

  2. Quartalsbericht: Telekom kann Breitbandabsatz nicht mehr so stark steigern
    Quartalsbericht
    Telekom kann Breitbandabsatz nicht mehr so stark steigern

    Die Telekom hat ihre Ziele erhöht und hofft, dass die Wirkung der Änderung im Telekommunikationsgesetz bald nachlässt. Man hat ein neues strategisches Ziel.

  3. Nürburgring: Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife
    Nürburgring
    Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife

    Ein serienmäßiger Porsche Taycan Turbo S hat einen Rekord für die schnellste Durchfahrt der Nordschleife des Nürburgrings erzielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /