Abo
  • Services:

Microsoft startet App Store für Webanwendungen

Neue Version des Web Platform Installers veröffentlicht

In der neuen Windows Web App Gallery versammelt Microsoft verschiedene freie Webanwendungen, die auf Windows laufen und sich einfach aus dem Angebot heraus installieren lassen sollen. Der neue Web Platform Installer enthält jetzt auch PHP für Windows.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

In der Web App Gallery hat Microsoft verschiedene Open-Source-Webanwendungen aufgelistet, die für Windows verfügbar sind. Dazu zählen beispielsweise das bekannte Blogtool WordPress, das Content-Management-System Drupal und weniger bekannte Programme wie das in ASP.Net geschriebene ScrewTurn Wiki. Die Anwendungen lassen sich von dort aus einfach installieren und Entwickler sollen auch selbst die Möglichkeit haben, ihre Programme der Web App Gallery hinzuzufügen.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Zusätzlich hat Microsoft den Web Platform Installer 2.0 als Beta (WebPI) veröffentlicht, der jetzt PHP v5.2.9-1 in der Communityversion enthält. Außerdem enthält der WebPI verschiedene Versionen der Internet Information Services (IIS) - abhängig von der verwendeten Windows-Version wird die jeweils aktuell verfügbare Fassung installiert. Auch SQL Server 2008 Express, das .Net Framework 3.5 SP1 sowie die Visual Web Developer 2008 Express Edition sind enthalten. Hinzu kommen verschiedene IIS-Erweiterungen wie FastCGI für PHP in Verbindung mit den IIS6 und WebDav 7.5.

Der WebPI ist Voraussetzung, um Webanwendungen unter Windows direkt aus der Web App Gallery heraus installieren zu können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 5,55€
  3. 7,42€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)

alles ist schlecht 11. Mär 2010

1. In meinen Augen ist eines der Probleme, dass die HW Hersteller das System bereits...

spanther 24. Mär 2009

Sorry aber da du es ja scheinbar nicht begriffen hast, es war Humor und ironisch...

MACINTOSH 24. Mär 2009

deswegen nimmt man sich einen MAC da kommt sowieso schon alles on-board.

Ph43n0m 24. Mär 2009

Alter Falter oO da entschuldige ich mich ja mal für die Fehlinformation mir war das...

aberdereber 24. Mär 2009

Du meinst RL Tools wie Taschenrechner und Kartenspiel? ^^


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /