Abo
  • Services:

Tokina kündigt Zoom mit 16,5 bis 135 mm Brennweite an

Ausschließlich für APS-C-Kameras von Canon und Nikon geeignet

Tokina hat ein Zoomobjektiv mit einem Brennweitenbereich von 16,5 bis 135 mm angekündigt. Das Objektiv ist nur für Kameras mit APS-C großem Sensor geeignet und bietet Anfangsblendenöffnungen von F3,5 und F5.6.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Brennweite ist durchaus ungewöhnlich und reicht weiter in den Weitwinkelbereich hinein als üblich. Durch den üblichen Crop-Faktor entsteht ein Brennweitenbereich von 25 bis 200 mm. Das neue Objektiv heißt mit vollem Namen "Tokina AT-X 16.5-135 DX" und besitzt keine optische Bildstabilisierung.

Tokina AT-X 16.5-135 DX
Tokina AT-X 16.5-135 DX
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die Linsenkonstruktion besteht aus 15 Elementen in neun Gruppen, darunter drei asphärische Linsen. Die Naheinstellgrenze liegt bei 50 cm und der Abbildungsmaßstab erreicht 1:5,43. Der Filterdurchmesser beträgt 77 mm. Zusammengefahren ist das Objektiv 78 x 84 mm groß.

Tokina bringt sein neues Weitwinkel-Zoomobjektiv nur mit Canon- und Nikon-Bajonett auf den Markt. Das Gewicht liegt bei 610 Gramm.

In den USA wird das Tokina AT-X 16.5-135 DX für Nikon-Kameras im Juni und für Canon-Kameras im Juli 2009 erwartet. Den Preis und europäische Daten nannte Tokina bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Witcher 3 GOTY 14,99€, Thronebreaker 19,39€, Frostpunk 20,09€)
  2. (u.a. AMD Ryzen 5 2600 Prozessor 149,90€)
  3. 279,00€
  4. 352,00€

deperado 25. Mär 2009

Nicht jedes Elektronische Gerät ist der IT (Informationstechnologie) zugehörig. Bevor du...

moppi 24. Mär 2009

also hier will ich garnicht erst wissen wie da der kissen tonnen effeckt ist. weswegen...

ichbinsmalwieder 24. Mär 2009

Da würde ich trotz des Preises das Canon 10-22 empfehlen. Hatte Canon, Sigma und Tamron...

ichbinsmalwieder 24. Mär 2009

Der bisher einzigartige Brennweitenbereich.


Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /