Abo
  • Services:

iPhone-Dock mit Bluetooth und Freisprecheinrichtung

iHome iP47 mit vier Lautsprechern

Das iHome iP47 ist eine Dockingstation für das iPhone, die nicht nur eine Lautsprechergarnitur, sondern auch eine Freisprecheinrichtung für das Handy bereitstellt. So können Gespräche angenommen werden, ohne dass das iPhone aus der Halterung genommen werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,

iHome iP47
iHome iP47
Das iP47 von iHome besitzt zudem einen Radiowecker. Die Telefonverbindung zum iPhone wird nicht über den Steckerkontakt am iPhone selbst, sondern über dessen Bluetooth-Modul realisiert. Über eine ausziehbare Schublade mit Ziffernfeld wird gewählt und das Gerät konfiguriert. Störgeräusche aus dem Mobilfunkmodul des iPhones sollen die Musikwiedergabe nicht stören, teilte der Hersteller mit.

Stellenmarkt
  1. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  2. Schmetterling International GmbH & Co. KG, Obertrubach-Geschwand

Über die Bluetooth-Verbindung können auch andere Geräte Kontakt mit dem iP47 aufnehmen. So können durch die Unterstützung des A2DP-Profils zum Beispiel auch entsprechende Handys oder PCs Musik per Bluetooth abspielen. Mit Headset kann ebenfalls Kontakt zu der Basis aufgenommen werden. Die Sendeleistung liegt bei ungefähr 30 Metern. Über einen Klinkenstecker können auch andere Musikspieler angebunden werden.

Das iP47 besitzt zwei aktive und zwei passive Stereolautsprecher und wird mit einer Fernbedienung ausgeliefert. Mit Adaptern können alle iPods eingesteckt werden. Das iHome iP47 soll für rund 200 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

iPhoner 24. Mär 2009

Also ich hab mir bestimmt kein iPhone geholt um es dann über ausklappbare Tastaturen und...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /