Abo
  • Services:

Rockstar kündigt Max Payne 3 an

Der dritte Teil des düsteren Actionspiels erscheint noch vor Ende 2009

Rockstar Games kündigt eine Fortsetzung der Actionspielreihe Max Payne an. Darin tritt ein sichtlich gealterter Max auf Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC an. Hinter der Entwicklung steckt nicht mehr der Erfinder der Reihe, sondern Rockstar Vancouver.

Artikel veröffentlicht am ,

Der zu Take 2 gehörende Spielepublisher Rockstar Games kündigt an, dass noch vor Ende 2009 eine dritte Ausgabe des Actionspiels Max Payne erscheinen soll. Die Figur des coolen, aber durch den Mord an seiner Frau seelisch gebrochenen Expolizisten hat das finnische Entwicklerteam Remedy Entertainment erfunden und 2001 sowie 2003 in zwei Spielen umgesetzt. Teil 3 entsteht bei Rockstar Vancouver in Kanada. Zuletzt hat das Team das wegen seiner Gewaltinhalte umstrittene Actionspiel Bully produziert.

Stellenmarkt
  1. Lösch und Partner GmbH, München
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

In Max Payne 3 tritt ein sichtlich gealterter Max Payne an, der anders als früher nicht mehr glattrasiert ist, sondern einen Bart trägt. Der Titel soll nach ersten Informationen nicht mehr in New York, sondern in einer bislang nicht bekannten anderen Stadt spielen. Nach aktueller Planung erscheint das Spiel vor Ende 2009 für Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC.

Remedy Entertainment arbeitet seit geraumer Zeit an einem Actionspiel mit dem Titel Alan Wake. Einen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht, aber mit etwas Glück erscheint es ebenfalls 2009.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 27,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Wa Junge 20. Jul 2009

AH YES!

Camellion 23. Mai 2009

Ich fürchte das Rockstar den Flair der Vorgängertitel zerstören wird. Rockstars Spiele...

Unterhosenwichtel 15. Mai 2009

Das letzte Rockstargame, dass ich wirklich mochte war Bully für die Wii. Hatte aber auch...

spanther 24. Mär 2009

Sehr schön geschrieben Timmä :-) Aber den Punkt mit "Keine Waffen besitzen in der...

Alternativvv 24. Mär 2009

mit meiner onboard grafik im laptop werd ich das wohl kaum spielen können, max payne ist...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /