Abo
  • Services:

Skype For SIP für Unternehmen

SIP-basierte Telefonanlagen mit Skype verbinden

Mit dem Start der Betaversion von Skype For SIP drängt Skype verstärkt in den Markt für Unternehmenskommunikation. Unternehmen sollen mit dem Dienst über ihre Telefonanlagen Gespräche in Fest- und Mobilfunknetze mittels Skype führen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Skype spricht mit dem neuen Dienst Skype For SIP Unternehmenskunden an, die auf diesem Weg ihre Telefonanlagen (PBX) mit Skype verbinden können. Voraussetzung ist, dass die Anlagen SIP unterstützen.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Hagen

So kann aus dem Unternehmen über ein normales Telefon via Skype telefoniert werden, sowohl mit Skype-Nutzern als auch zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen weltweit. Zudem bietet Skype die Möglichkeit, lokale Rufnummern in rund 20 Ländern zu erwerben und mit der eigenen Telefonanlage zu verbinden, so dass Unternehmen zu Ortsgebühren erreichbar sind.

Funktionen wie Rufweiterleitung, Anrufbeantworter und das Mitschneiden von Anrufen sollen, sofern die Anlage dies unterstützt, auch für Skype-Telefonate auf gewohnte Art zur Verfügung stehen.

Die Beta von Skype For SIP startet vorerst nur in den USA. Die Teilnahme an der Beta setzt voraus, dass im Unternehmen eine VoIP-Telefonanlage mit SIP-Unterstützung sowie das technische Know-how zur Einrichtung vorhanden sind.

Abgerechnet werden die Telefonate während der Betaphase zu Skypes Standardkonditionen. Mit dem Start des regulären Betriebs, der für 2009 geplant ist, könnte sich das ändern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 147,99€ statt 259,94€
  2. 229,90€ + 5,99€ Versand
  3. 127,85€ + Versand
  4. 449€

Berti 30. Mär 2009

Dies News ist doch schon alt, dies habe ich schon vor Monaten im Netz gelesen wie z.B...

RcRaCk2k 24. Mär 2009

Habe das gleiche Problem auch. Habe aber herausgefunden, dass es an meiner Netzwerk...

Schnudelhutz 23. Mär 2009

Themen die die Welt nicht braucht. B.

hanswurst001 23. Mär 2009

ich hab keine Angst. Ich wollte eigendlich nur darauf hinweisen, das in den unterlagen...

asterisk 23. Mär 2009

asterisk stinkt sowieso.


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  2. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro
  3. P20 Pro im Hands on Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis

Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

    •  /