• IT-Karriere:
  • Services:

Amazon.de reagiert auf Blu-ray-Importe aus Großbritannien

Versandkostenfreie Lieferung von Blu-rays

Blu-ray-Filme versendet Amazon.de ab sofort unabhängig vom Verkaufspreis versandkostenfrei. Damit wird der Onlinehändler wieder attraktiver. Schwache Pfund- und Dollarkurse hatten in den vergangenen Monaten viele Kunden zum Bestellen aus dem Ausland animiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Amazon.uk hatte vor einigen Wochen wegen der Masse an Videospiel- und Blu-ray-Bestellungen die Versandgebühren nach Deutschland deutlich angehoben oder bei bestimmten Videospielen die Bestellung aus Deutschland nicht mehr ermöglicht. Dennoch blieb es lohnend, nach Schnäppchen aus England Ausschau zu halten.

Stellenmarkt
  1. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Stadtwerke Herford GmbH, Herford

Mit der Abschaffung der Versandkostengebühren von Blu-rays dürfte Amazon.de für Blu-ray-Vielkäufer wieder interessanter werden. Auch bei Sonderverkaufsaktionen seitens Saturn oder Media Markt scheint Amazon.de nach dem Wegfall seiner Tiefpreisgarantie etwas schneller zu reagieren. Die letzte Blu-ray-Preisaktion von Saturn im Dezember 2008 trug dazu bei, dass die Verkaufszahlen rapide anstiegen - zur Freude der Blu-ray Disc Association.

Von den 9 Millionen im vergangenen Jahr in Europa verkauften Blu-rays wurden 40 Prozent in Großbritannien verkauft. Auch an deutsche Blu-ray-Fans. In Deutschland selbst waren es 1,6 Millionen Blu-ray-Discs, verglichen mit 1,22 Millionen im Jahr 2007.

Dass sich Blu-ray in Deutschland immer weiter durchsetzt, sieht Amazon.de durch seine Verkaufscharts bestätigt. Hier schafften es Blu-ray-Filme regelmäßig in die Top 10. Amazon.de hat sein Blu-ray-Filmangebot auf rund 2.000 Stück ausgeweitet und wirbt regelmäßig mit Schnäppchen. Das tun allerdings auch die Kollegen aus England, mit teils neueren Filmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 499,90€
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

R. S. 16. Apr 2009

Ähm sry, aber auch bei nem 32" sieht man das locker. Hab doch jedes Wochenende den...

snoop69 30. Mär 2009

Entweder die DVD wurde grausam schlecht skaliert oder Du lügst Dir in die Tasche. Aus 5m...

noreply@noreply.de 23. Mär 2009

Nein, leider nicht. Aber der Preis 25 Pfund gegen 75€ ist schon etwas bedrückend... zumal...

pushthebutton 22. Mär 2009

eben... ..wäre oft im Jahr Waren unter 20€ bei Amazon bestellt, ist, sowie ich, mit der...

Der Nordstern 21. Mär 2009

und manche lernen's nie.


Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

      •  /