Abo
  • IT-Karriere:

Sicherheitspatch für Adobe Reader in alter Version

Auch für Acrobat 7.x und 8.x stehen Patches bereit

Für den Adobe Reader sowie für Acrobat in den Versionen 7 und 8 steht mittlerweile ein Patch als Download bereit, der ein bekanntes Sicherheitsloch schließt. In der vergangenen Woche wurde das Sicherheitsleck im Adobe Reader 9 sowie in Acrobat 9 geschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor fast einem Monat wurde im Adobe Reader und in Acrobat ein Sicherheitsloch entdeckt, über das Angreifer Schadsoftware ausführen können. Das Ungewöhnliche daran ist, dass der Fehler nicht, wie sonst meist üblich, in den JavaScript-Komponenten der Software steckt. Dadurch lässt sich der Fehler auch ausnutzen, wenn JavaScript in der Software deaktiviert wurde. Opfer müssen lediglich dazu verleitet werden, eine manipulierte PDF-Datei zu öffnen, damit Angreifer Schadcode ausführen können.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee

Nachdem Adobe den Fehler vor einer Woche im Adobe Reader 9 sowie in Acrobat 9 beseitigt hat, stehen nun auch Patches für den Adobe Reader und für Acrobat in den Versionen 7 und 8 für Windows und MacOS als Download zur Verfügung.

Weiterhin gedulden müssen sich Linux-Anwender, denn der korrigierte Adobe Reader 9 für Linux wird erst spätestens am 24. März 2009 erscheinen. Das ist immerhin einen Tag früher als bisher geplant. Außerdem wird es dann auch einen Patch für den Adobe Reader 8.1 für Linux geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 23,99€
  2. (-91%) 5,25€
  3. 3,99€
  4. 4,99€

hannah1 22. Mär 2009

Ich kann bis heute immer noch nicht auf die neue Version der 7er Reihe (also 7.1.1...

Der Gøleminator 20. Mär 2009

Wo isser denn, der Reader 8.1.4?

Dr. Herbert Lotsen 20. Mär 2009

Na, da seid ihr ja wieder den PR-Typen schön aufgesessen. Hauptsache, was gemeldet. Auf...


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /