Abo
  • Services:

Entwickler portieren Brennprogramm K3b auf KDE 4

Mandriva arbeitet mit K3b-Hauptentwickler zusammen

Das KDE-Brennprogramm K3b soll auf KDE 4 portiert werden. Der Linux-Distributor Mandriva will den K3b-Entwickler Sebastian Trueg bei diesem Vorhaben unterstützen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Mit der Unterstützung von Mandriva soll K3b auf KDE 4 portiert werden. Der Linux-Anbieter hat zwei seiner Entwickler damit beauftragt, dem K3b-Programmierer Sebastian Trueg zu helfen. Der hat mit der Portierungsarbeit bereits begonnen. Mit Hilfe der Mandriva-Entwickler soll die Arbeit aber bis zum Erscheinen der Spring-Ausgabe von Mandriva abgeschlossen sein.

KDE 4 und das dem zugrundeliegende Toolkit Qt 4 bieten Entwicklern zwar neue Möglichkeiten, allerdings müssen sie ihre Anwendungen dafür anpassen. Das ist im Fall des Brennprogramms noch nicht vollständig passiert. Die erste Version von K3b für KDE 4 soll zumindest die grundlegenden Aufgaben erledigen können, sich gut in KDE 4 integrieren und die unterschiedlichen Frameworks nutzen, die KDE 4 mitliefert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand

HerbX 11. Jan 2010

War früher auch mal KDE 3.5 Nutzer. Habe dann bei der Neuinstallation meines Systems KDE...

Patrick<< 25. Mär 2009

du vergisst Kaffeine (multimediaplayer)

Daniel90 22. Mär 2009

Völlig unbelegtes Gemeckere! KDE3 Programme laufen hervorragend unter KDE4 und somit wird...

MaxFM 21. Mär 2009

Es kommt auf die Qualität an. Es reicht nicht, wenn ein Programm klickibunti aussieht...

yahbluez 20. Mär 2009

... warum ich vor gut 10 jahren windos auf dem desktop verlassen habe. ich wollte eine cd...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /