Abo
  • Services:

Fennec - erste Beta des mobilen Firefox

Beta 1 kommt mit TraceMonkey

Mit dem zwölften Milestone von Fennec legt Mozilla eine erste Betaversion des mobilen Browsers vor. Vor allem die Geschwindigkeit des Browsers wurde in der Beta verbessert.

Artikel veröffentlicht am ,

Fennec Alpha 1
Fennec Alpha 1
Ging es bei den ersten Vorabversionen von Fennec vor allem um Bedienkonzept und Funktionen des Browsers, konzentrierten sich die Entwickler zuletzt auf die Geschwindigkeit und das Reaktionsverhalten der Software. So wurde Mozillas neue JavaScript Engine TraceMonkey integriert, die auch in Firefox 3.5 zum Einsatz kommen wird. Zudem soll der Browser schneller reagieren und das Zoomen verbessert worden sein. Auch startet die Applikation nun schneller.

 

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer

Fennec unterstützt seit der ersten Entwicklerversion Bookmarks samt Tags, die aus Firefox bekannte Smart-URL-Bar alias "Awesome Bar", Tabs mit Mini-Vorschaubildern, eine in die URL-Zeile integrierte Suchmaschine und bietet direkten Zugriff auf einige andere Suchmaschinen. In der Beta 1 stehen nun auch Bookmark-Ordner zur Verfügung und es ist möglich, Bookmarks zu editieren.

Fennec Alpha 1
Fennec Alpha 1
Der Browser verfügt über ein Userinterface, das auf die mobile Nutzung optimiert ist. Es erlaubt das Hinein- und Herauszoomen (panning und zooming) und die Bedienelemente werden automatisch versteckt, um dem Seiteninhalt möglichst viel Platz auf dem kleinen Bildschirm zu geben.

Die Beta 1 von Fennec ist für Nokias Internet Tablet N810 verfügbar und kann zudem unter Windows, Linux und MacOS X ausprobiert werden. Nach wie vor geht es den Entwicklern vor allem darum, mehr Feedback zu den in Fennec umgesetzten Ideen zu sammeln.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ + Versand
  2. ab 194,90€

skamster 03. Mai 2009

du bist wohl auch noch n'bissl in der beta.. -> rechtschreibung..

asdfasdfasdf 18. Mär 2009

Wird man als iPhone-Besitzer von so ungeahnten Möglichkeiten nicht komplett verwirrt und...

Nowis 18. Mär 2009

Es handelt sich um eine Beta-Version die zunächst nur für einen Typ (mobiler) Hardware...

Chinese #6319470 18. Mär 2009

Ist doch noch gar nicht Freitag... geh solange mit den anderen Trollen spielen und wart...


Folgen Sie uns
       


Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert

Amazons Basics-Reihe beinhaltet eine Reihe von PC-Peripheriegeräten. Wir haben uns alles nötige bestellt und überprüft, ob sich ein Kauf der Produkte lohnt.

Amazon Basics PC-Peripherie ausprobiert Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /