Ein neues Maskottchen für Linux 2.6.29

Tuz ersetzt Tux

Bei dem kommenden Linux-Kernel 2.6.29 übernimmt der Tasmanische Teufel Tuz die Rolle des bekannten Linux-Maskottchens Tux. Das soll darauf aufmerksam machen, dass die Tiere vom Aussterben bedroht sind. Tuz war schon das Maskottchen der letzten Linux.conf.au-Konferenz.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Tuz (Quelle: Andrew McGown und Josh Bush, CC BY-SA)
Tuz (Quelle: Andrew McGown und Josh Bush, CC BY-SA)
Tux begebe sich in ein dreimonatiges Sabbatical, schreibt Linus Torvalds. Für den Linux-Kernel 2.6.29 hat er daher Tuz zum Ersatzmaskottchen bestimmt.

Tuz war bereits das Maskottchen der Konferenz Linux.conf.au, die zuletzt auf Tasmanien stattfand. Tuz ist ein Tasmanischer Teufel mit aufgesetztem gelbem Schnabel. Die Linux-Entwickler wollen mit dem Schritt darauf aufmerksam machen, dass der Beutelteufel vom Aussterben durch die Devil Facial Tumour Disease bedroht ist. Torvalds verweist in seinem Git-Commit auf eine Aktion zur Rettung der Tiere.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Asmael 12. Sep 2011

Naja, "weiblich" ist ja ein Konzept, das den wenigsten Linux-Nerds vertraut ist. *SCNR...

blablub 18. Mär 2009

Danke, dass du allen mitgeteilt hast, wie toll du bist!

Wir sind alle... 18. Mär 2009

Die Menschheit wird einfach zu groß, die letzte Zeit. Bald ist kein Platzt mehr für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbase V
Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
Artikel
  1. Tesla Optimus: Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp
    Tesla Optimus
    Elon Musk zeigt Roboter-Prototyp

    Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzern zeigte seinen ersten Roboter-Prototypen.

  2. Google: Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller
    Google
    Nutzer fordern Bluetooth-Freigabe für Stadia-Controller

    Mit der Einstellung von Stadia können auch Tausende der speziellen Controller ohne ein Update nicht mehr drahtlos genutzt werden.

  3. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /