Abo
  • Services:

Wasserfester Bluetooth-Lautsprecher von Sony Ericsson

Für die drahtlose Unterhaltung unterwegs

Sony Ericsson hat mit dem MS500 einen Lautsprecher vorgestellt, der schnurlos über Bluetooth mit Musik versorgt wird. Er wird über einen Akku betrieben und kann auch im Regen, am Meer und überall dort verwendet werden, wo Spritzwasser herkömmlicher Elektronik schnell Schaden zufügen könnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Ericsson Outdoor Bluetooth Lautsprecher MS500
Sony Ericsson Outdoor Bluetooth Lautsprecher MS500
Der "Sony Ericsson Outdoor Bluetooth Lautsprecher MS500" ist spritzwassergeschützt und wird mit einem Karabinerhaken am Rucksack oder der Kleidung befestigt. Der Lautsprecher ist eiförmig und ungefähr handtellergroß.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hennef
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim

Die Musikversorgung übernimmt dabei zum Beispiel ein Handy, das auch für die Lautstärkeregelung des MS500 zuständig ist. Der MS500 unterstützt das Bluetooth-Profil A2DP. Seine Funkreichweite soll rund 10 Meter betragen. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Akkus oder Batterien. Sony Ericsson gibt einen durchschnittlichen Betrieb von fünf Stunden pro Akkusatz an.

Sony Ericsson will den "Outdoor Bluetooth Lautsprecher MS500" ab dem zweiten Quartal in den Farbstellungen Schwarz-Orange und Weiß-Pink anbieten. Der Preis liegt bei rund 60 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

geschger 10. Jan 2012

ehrlich gesagt suche ich schon seit längerer Zeit nach einem günstigen Dusch...

Merkbefreit 18. Mär 2009

Naja du kannst dir natürlich auch noch extra nen IPod oder was ähnoliches einstecken...

Bouncy 18. Mär 2009

ecken brechen ab, rundungen nicht. und es kann einen fall dämpfen, ist das material...

Atrocity 18. Mär 2009

Mein Handy ist so oder so beim Kajak fahren in nem Ortlieb Beutel :P

Kino 18. Mär 2009

.


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
    Energietechnik
    Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

    Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
    2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
    3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

      •  /