Abo
  • Services:

Alpha Protocol: Rollenspiel mit Bond, Bourne und Bauer

Obsidian arbeitet an einem Rollenspiel im Echtweltszenario

Weder Orks noch Aliens, nicht einmal kulleräugige Animemädels tauchen in Alpha Protocol auf: Stattdessen setzt das Entwicklerteam hinter Star Wars: Kotor 2 nun auf Rollenspielabenteuer in der Welt von heute und auf das Verhalten von drei berühmten Agenten.

Artikel veröffentlicht am ,

Alpha Protocol
Alpha Protocol
Internationale Waffenschieber können schlimmere Feinde sein als Orkbosse oder Weltraummonster - jedenfalls in Alpha Protocol. Dessen Hauptfigur, ein junger Geheimagent namens Michael Thorton, muss Terroristen stoppen, die Schlimmes vorhaben. Dazu absolviert der Spieler Aufgaben auf mehreren Kontinenten. Er bastelt Agentengadgets, schleicht hinter und feuert auf feindliche Linien - und lernt hübsche junge Damen kennen. Das Rollenspiel entsteht für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 beim Entwicklerteam Obsidian Entertainment, das zuvor Star Wars: Knights of the Old Republic 2 und Neverwinter Nights 2 programmiert hatte.

 

Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Der Spieler steuert sein Alter Ego aus der Schulterperspektive. Weil Thorton eine CIA-Ausbildung absolviert hat, beherrscht er besonders effektvolle Kampftechniken. Neue Attacken und Waffenfertigkeiten lernt der Spieler, indem er seine Erfahrungspunkte entsprechend auf zehn Fähigkeiten verteilt.

Alpha Protocol
Alpha Protocol
Für Alpha Protocol arbeiten die Entwickler auch an einem ungewöhnlichen Dialogsystem, das Echtzeitelemente mit Multiple-Choice-Auswahlmöglichkeiten verbinden soll. Bei Gesprächen mit anderen Figuren kann der Spieler zwischen drei Arten von Reaktion wählen: eine aggressive, eine höfliche und eine kühl-professionelle; inoffiziell verweist Obsidian darauf, dass diese Optionen dem typischen Stil der Filmagenten Jack Bauer (TV-Serie "24"), James Bond und Jason Bourne entsprechen. Im Spiel tauchen diese Namen allerdings nicht auf. Publisher Sega will Alpha Protocol noch 2009 veröffentlichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  3. 17,49€
  4. 3,99€

Auweia 07. Apr 2010

Du tust mir leid, arme Wurst!

DER GORF 19. Mär 2009

In dem Spiel gabs Statuen? Ne aber ganz im ernst, das war doch so schlecht...

Bouncy 18. Mär 2009

das würde ich nicht nur auf spiele eingrenzen, die veröffentlichen aus jedem bereich PR...

Schlapphut 17. Mär 2009

Der BND spielt im internationalen Vergleich eher in der Regionalliga als in der Champions...

Murks17 17. Mär 2009

Hehe doch doch ich fand den auch gut :D


Folgen Sie uns
       


Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018)

Wir sind den Jaguar I-Pace in Genf probegefahren und konnten ihn trotz nassem Wetter nicht aus der Spur bringen.

Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018) Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /