Abo
  • Services:

NECs neuer 22-Zöller braucht nur 26 Watt

MultiSync EA221WMe mit zwei statt vier Beleuchtungsröhren

NEC hat mit dem MultiSync EA221WMe ein 22 Zoll großes Breitbilddisplay mit einem besonders niedrigen Energiebedarf vorgestellt. Möglich macht dies der Verzicht auf zwei der üblicherweise vier Leuchtröhren hinter dem LCD.

Artikel veröffentlicht am ,

NEC MultiSync EA221WMe
NEC MultiSync EA221WMe
Die Helligkeit des TN-Panels liegt bei 250 Candela pro Quadratmeter und das Kontrastverhältnis bei 1.000:1. Die Reaktionszeit für den Grauwechsel beziffert NEC mit fünf Millisekunden. Die Auflösung erreicht 1.680 x 1.050 Pixel.

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München

Der MultiSync EA221WMe soll durch die reduzierten Leuchtelemente einen um 30 Prozent niedrigeren Energiebedarf aufweisen. NEC gibt einen Strombedarf von maximal 26 Watt an. Das dokumentiert auch der "Carbon Footprint Zähler", der die für die Stromerzeugung entstandenen CO²-Emissionen auf Knopfdruck im Display anzeigt.

NEC MultiSync EA221WMe
NEC MultiSync EA221WMe
Neben einem DVI-D-Eingang verfügt das neue Energiespardisplay über einen VGA-Anschluss sowie einen USB-Hub mit vier Anschlüssen. Laut NEC soll das Display ab April 2009 in den Farben Weiß und Schwarz angeboten werden. Den Preis nannte der Hersteller noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

SichMitMonitore... 17. Mär 2009

Durch den Einsatz von 2 statt 4 Röhren dürfte erfahrungsgemäß auch die...

Scotty666 17. Mär 2009

Na, wer wird denn gleich in die Luft gehen? Wenn ich das richtig lese, gibt es genau den...

Replay 17. Mär 2009

*unterschreib* Dem ist nicht mehr hinzuzufügen.

BigCarlos 17. Mär 2009

Der neuste iMac mit 20' Bildschirm und 2x2.66ghz verbaucht nur 40Watt/St. im idle. Habe...

Replay 17. Mär 2009

Doch, ist er schon. Nicht die IT-Technik ist das Problem, sondern die Art, wie man...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /